Kategorien

Amazon-Partnerprogramm

Hinweis: Alle Amazon-Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du auf den Link klickst und bei Amazon einkaufst. Das hilft mir, den Blogs zu finanzieren.


[Angelesen] Yasmine Galenorn: Die Hexe

Ich werd mich hiermit auch mal an den »Schwestern des Mondes« versuchen und bin schon sehr gespannt, ob die Serie was für mich ist. Interessanterweise ist die englische Ausgabe weit schlechter bewertet worden als die deutsche Übersetzung, aber so oder so: Meine Erwartungen sind nicht allzu hoch – das ist vielleicht gar nicht so schlecht! ;)

Erster Satz:

Seattle ist eigentlich fast das ganze Jahr über düster, aber der Oktober kann besonders scheußlich sein, was schlechtes Wetter angeht.

4 Kommentare zu [Angelesen] Yasmine Galenorn: Die Hexe

  • Oh da bin ich aber sehr auf deine Meinung gespannt. Mich konnte bis vor Kurzem kein Buch so richtig fesseln. „Die Hexe“ gabs dann als Mängelexemplar beim Weihnachts-Shopping und ich war begeistert… Die Rettung über die Feiertage :)

    Die Fortsetzung wartet auch schon auf dem Nachttisch.

    Lg Nadine

  • Der Hit es nicht, aber ich habe trotzdem Band 5 beendet, weil mich interessiert, wie es weitergeht. An manchen Stellen der Serie wäre ich aber am liebsten mit der Stirn auf den Tisch geknallt …
    BIn daher SEHR gespannt, was Du meinen wirst!

  • Ehrlich gesagt, bisher haben mich die Cover davon abgehalten eines der Bücher aus der Reihe zu lesen. Dieses geht ja noch, aber Buch 3 finde ich ganz übel.

  • Kann ich gut verstehen, Nefret, das Cover hat mich auch erst abgeschreckt. Nachdem ich aber jetzt so viel Positives über die Serie gehört hab und selbst der Trauzeuge meines Mannes jeden neuen Band herbeisehnt, dachte ich, ich seh doch mal großzügig über die Gestaltung hinweg!

    Nadine: Das klingt ja gut.
    Soleil: Das klingt ja nicht so gut.

    Ich bin gespannt! *g*

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>