Kategorien

Amazon-Partnerprogramm

Hinweis: Alle Amazon-Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du auf den Link klickst und bei Amazon einkaufst. Das hilft mir, den Blogs zu finanzieren.


Aus- und Angelesenes. Statistik 2009/10

Auf den tollen September folgte ein ziemlich düsterer Oktober mit diversen abgebrochenen und vielen unterdurchschnittlichen Büchern. Lori Handeland hat meinen Monat gerettet und wird folgerichtig Buch des Monats!

Ausgelesen:
Lori Handeland: Wolfsfieber – 14/15
Linda Lael Miller: So frei wie der Himmel – 6/15
Jane Feather: Die perfekte Braut – 5/15
Catherine Coulter: Lord Deverills Erbe – 2/15
Maggie Stiefvater: Lamento. Im Bann der Feenkönigin – 5/15
Claudia Gray: Evernight – 6/15
Jason F. Wright: Die Mittwochsbriefe – 8/15

Angelesen:
Paula Renzi – abgebrochen nach 200 Seiten; war einfach nicht (mehr) in Stimmung für einen lustigen Krimi
Christoph Marzi: Heaven – abgebrochen nach 1 Kapitel; hatte keinen Kopf dafür
Nicole Jordan: Süßes Spiel der Sehnsucht – abgebrochen; war mir für den Moment zu humorig

4 Kommentare zu Aus- und Angelesenes. Statistik 2009/10

  • So unterschiedlich sind die Geschmäcker – ich war ziemlich enttäuscht von „Wolfsfieber“. Okay, Adam ist sexy-geheimnisvoll und hat definitiv etwas für sich, aber Diana wiegt er nicht auf. Brr, mit ihr konnte ich gar nichts anfangen! ;-)

  • Du hast aber noch keine Rezension online, oder? Hab zumindest erfolglos gesucht … Wieso fandeste Diana so schlimm, wegen der anhaltenden Simon-Trauer oder weil sie das Offensichtliche nicht wahr haben wollte?

  • Ich bin mit den Rezensionen mal wieder heillos hinterher, sie kommt irgendwann in den nächsten Tagen (Wochen?)…
    Irgendwie bin ich diesmal mit dem flapsigen Ton der Heldin nicht klar gekommen. Bei Jessie und Leigh konnte ich überhaupt nicht klagen, aber Dianas Schnoddrigkeit fand ich auf die Dauer echt anstrengend und nervig.

  • Ich frag mich gerade, ob wir über verschiedene Bücher reden. Ich fand Diana überhaupt nicht schnoddrig – und Jessie und Leigh dafür total nervig aggressiv-ordinär! So unterschiedlich sind die Wahrnehmungen. *lach*

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>