Kategorien

Amazon-Partnerprogramm

Hinweis: Alle Amazon-Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du auf den Link klickst und bei Amazon einkaufst. Das hilft mir, den Blogs zu finanzieren.


Man baut ab.

Der Buchhandelsriese DBH (Hugendubel, Weltbild, Buch Habel) baut ab – Stellen und Sortiment. »Forcierung der zentral gesteuerten Sortimentsauswahl und des Selbstbedienungscharakters« nennt man das, und es bedeutet nichts anderes, dass das Sortiment überall gleich und den Kundeninteressen in den verschiedenen Lagen nicht angepasst ist und dass es wenig bis keine Buchhändler, sondern nur noch Kassenkräfte gibt. Buchhandlungen werden zu Discountern.

Dieses »neue Systemkonzept« ist aufgrund der Verlagerung von Umsätzen ins Internet unvermeintlich geworden, sagen die Verantwortlichen. Ich frage mich nur: Warum soll ich den stationären Buchhandel jetzt noch unterstützen und nicht gleich bei Amazon oder anderen Online-Buchhändlern bestellen? Das einzige Argument für mich war ein interessantes vor-Ort-Sortiment und die Beratung durch einen Buchhändler. Fallen diese Komponenten weg, gibt es für mich absolut keinen Grund mehr, mich in die überlaufene Innenstadt zu begeben und meine Büchertüten via U-Bahn nach Hause zu transportieren! Da lass ich doch lieber die online bestellten Pakete per Post nach Hause liefern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>