Kategorien

Amazon-Partnerprogramm

Hinweis: Alle Amazon-Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du auf den Link klickst und bei Amazon einkaufst. Das hilft mir, den Blogs zu finanzieren.


[Buchsplitter] KW 43

 

Bücher, Buchankündigungen und Autoren

Der Verkauf von »Shades of Grey 3. Befreite Lust« ist vorgezogen worden.

Neil Gaiman veröffentlicht ein Wohltätigkeits-Audiobook.

Außerdem lesen Gaiman und andere Autoren sein Buch »Coraline«.

Anne Bishop wendt sich dem Urban-Fantasy-Genre zu.

Lyx hat ein Video mit Nalini Singh veröffentlicht.

Joanne K. Rowling hat ein 1-stündiges Interview gegeben.

Maggie Stiefvater über die Mercy-Falls-Bücher und über Mädchen.

Jill Shalvis und Kristan Higgins kaspern wieder.

Ilona Andrews schreibt eine Urban-Fantasy-Serie im Web.

Olivia Cunning hat den Klappentext zu »Take Me« veröffentlicht. (Und das E-Book gibts jetzt auch zu kaufen. Danke für den Hinweis, Camie!)

 

Verlage, Buchhandel und Bibliotheken

43 % der veröffentlichten Bücher 2011 waren selbstpubliziert.

Es wird eine Fusion von Penguin und Random House angestrebt.

Das Allensbach-Institut für Demoskopie hat untersucht, Wer wo Bücher kauft.

Die Bibliotheken ärgern sich über die Verlagspolitik in Sachen E-Books.

 

E-Books, E-Reader und Tablets

Das Surface-Tablet von Microsoft ist released worden.

Pünktlich zur Veröffentlichung der neuen Kindle-Modelle gibts wieder ne große 99-Cent-E-Book-Aktion.

Die Kindle-Leihbücherei ist offiziell eröffnet.

Studenten bevorzugen laut Studie gedruckte Lehrbücher.

Ein sehr gutes Interview zum deutschen E-Book-Markt gibt Ralph Möllers dem Buchreport.

 

Veranstaltungen, Preise und Aktionen

 

Literaturverfilmungen und Bücher im TV

Der Adaption von »Jesus von Texas« nach dem Buch von DBC Pierre scheint gerettet.

»Molly Moon« von Georgia Byng wird verfilmt.

Andy Serkins dreht eine neue Fassung von Orwells »Farm der Tiere«.

Der erste Trailer zu »Safe Haven« ist raus.

Einen neuen »Breaking Dawn 2«-Trailer gibts auch mal wieder.

Gesammelte News zu YA-Adaptionen findet man bei RT Book Reviews.

 

Dies & das

Amazon hat sich durch die Sperrung einer Kundin, die daraufhin nicht mehr auf ihre gekauften E-Books zugreifen konnte, nicht gerade beliebt gemacht.

10 Kommentare zu [Buchsplitter] KW 43

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>