Kategorien

Amazon-Partnerprogramm

Hinweis: Alle Amazon-Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du auf den Link klickst und bei Amazon einkaufst. Das hilft mir, den Blogs zu finanzieren.


[Buchbeichte] KW 32

Da ich diese Woche wegen des Wetters nicht auf einem Flohmarkt war und mich auch vom Second-Hand-Shop ferngehalten habe, ist die Ausbeute mit nur drei Büchern relativ übersichtlich. Dafür sind sie umso besser – hoffe ich doch! ;)

Nachdem mir »Truly, Madly« von Heather Webber so gut gefallen hat, hab ich mir direkt die beiden Nachfolgebände bestellt: »Deeply, Desperately« und »Absolutely, Positively«. Und wo ich gerade schon dabei war, gabs außerdem »Backstage Pass« von Olivia Cunning. Das Buch ist auf diversen US-Blogs sehr positiv besprochen worden, den letzten Ausschlag für den Kauf hat aber Melanie gegeben, die es mit einem A bewertet hat.

15 Kommentare zu [Buchbeichte] KW 32

  • Ui, das ist ja eine magere Ausbeute … Schon wieder krank? *kicher*

    Dafür hoffe ich, dass dir die beiden Heather-Webber-Romane mindestens ebenso gut gefallen wie „Truly, Madly“. :)

  • Gar nicht krank – widrige Umstände haben einen größeren Beutezug verhindert! ;)

    Und für die drei Bücher hab ich mehr ausgegeben als für so manch einen Bücherstapel vom Flohmarkt/Second-Hand-Laden. Insofern passt das schon! :D

  • Ah, also hast du immerhin deinen finanziellen Rahmen ausgereizt, wenn du schon nicht in Massen investiert hast! *kicher*

  • Den Cunning hab ich mir als Kindle runtergeladen, Orchidee war total begeistert – bin gespannt!

  • Das Buch von Olivia Cunning fand ich super, ich liebe ihre The Sinners – Serie.
    Viel Spaß beim Lesen.

  • Silke

    Die Sinners Bücher von Olivia Cunning sind einfach superklasse. Ich warte ungeduldig auf Band 3. Eine Freundin habe ich mit mit meiner Begeisterung ebenfalls angesteckt :)
    Viel Spass beim Lesen …LG Silke

  • evi

    Hach, alle lieben die „Sinners“.
    Ich hab sie auch noch hier. Ungelesen! Alle beide. Und „Rock Hard“ sogar zusätzlich als E-Book, weils grad im Angebot war.
    Aber zur Zeit geht ja bei mir lesetechnisch gar nix weiter. Vor allem Romance geht grad gar nicht. *schnüff*

  • Also, ich hab ja noch keins von diesen Sinner Büchern gelesen und habs auch nicht vor, deswegen habe ich dazu keine Meinung. Aber die Rezi bei Dear Author fand ich schon bemerkenswert. Und irgendwie sehr abturnend.

  • Ach ja, das war aber nicht das Buch das du gekauft hast, Irina ;-)

  • Da bin ich ja mal gespannt auf das Sinners-Buch, wenn es euch allen so gut gefällt! Wobei das (grandiose!) Review zu Band 2 mir gerade ein bisschen Angst macht! »Ungh!« *rofl*

    Evi: Ach, so Phasen gibts. Die Lust auf Bücher/Romanzen kommt schon irgendwann wieder! :)

  • Also das Review zu Band 2 der Sinners lese ich jetzt erstmal nicht LOL Ich habs schon bei Melanie gesagt, ich lese „backstage pass“ gerade, und finde es soweit nicht schlecht, werde es sicher fertig lesen. Ein paar Sachen waren etwas befremdlich für mich, aber bei Erotica funktioniert bei mir sowieso nicht immer alles und ein paar mal wiederholt sie mir zu oft Phrasen, aber das ist mein persönliches „pet peeve“ ;) Im Großen und Ganzen würde ich aber schon sagen, die Charakterzeichnung ist toll und die Emotionen springen über – und es gibt einen Plot! ;)

  • Ich hab inzwischen mal kurz ins erste Kapitel reingelesen … liest sich echt gut an! Bin wirklich gespannt auf das Buch! :)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>