Kategorien

Amazon-Partnerprogramm

Hinweis: Alle Amazon-Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du auf den Link klickst und bei Amazon einkaufst. Das hilft mir, den Blogs zu finanzieren.


Knapp daneben … 

… ist auch vorbei. Gerade bin ich mal wieder über ein tolles Wort gestolpert, das da lautet: »Schnippigkeit«.

»Unterm Strich begegnete Dimitri meiner Schnippigkeit mit gutmütiger Toleranz.«
(Aus: Richelle Mead: Vampire Academy 01: Blutsschwestern, S. 82)

Mal abgesehen davon, dass mir diese seltsame Substantivierung noch nie zuvor begegnet, aber fast so klasse ist wie »Teuflischkeit«, lautet das zugrunde liegende Adjektiv meiner Meinung nach »schnippisch«, nicht »schnippig«, aber ich mag mich täuschen! ;)

1 Kommentar zu Knapp daneben … 

  • Nein, Du hast Recht.
    Schnippigkeit/ Schnippischkeit … gibt es diese Wörter überhaupt? Meiner Meiung nach gibt es gar kein Substantiv (?) davon. Aber wer weiß, was man neu eingeführt hat. *g*

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>