Kategorien

Amazon-Partnerprogramm

Hinweis: Alle Amazon-Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du auf den Link klickst und bei Amazon einkaufst. Das hilft mir, den Blogs zu finanzieren.


[Druckfrisch] 29.12.2011–4.1.2012

Die erste Ausgabe Druckfrisch 2012 bringt ein paar nette Bücher, u.a. von Heyne. Kleine Frage an die Cast-Experten unter euch: Die Novella »It’s in his Kiss« – ist die in einer Anthologie erschienen? Einen Einzeltitel hab ich nirgends gefunden …

 
[Heyne]

P.C. Cast: Geküsst (OT: It’s in his Kiss)
Als die schöne Lehrerin Summer nach Mysteria zurückkehrt, hat sie nur ein Ziel: Sie möchte endlich Ken erobern, in den sie schon seit Schulzeiten verliebt ist. Doch auf einer Klassenfahrt begegnet sie dem attraktiven Vampir Colin, und plötzlich ist alles anders — denn mit Colin erlebt Summer zum ersten Mal, was wahre Leidenschaft bedeutet. (Novelle)

Kami Garcia/Margaret Stohl: Caster Chronicles 01 – Sixteen Moons (OT: Beautiful Creatures)
Ethan war schon in Lena verliebt, lange bevor er „die Neue“ an seiner Schule das erste Mal sah. Denn er kannte das Mädchen mit dem schwarzen Haar und den grünen Augen bereits aus seinen Träumen. Doch Lena umgibt ein Fluch, den sie mit aller Kraft geheim zu halten versucht: Sie ist eine Caster, sie entstammt einer Familie von Hexen, und an ihrem sechzehnten Geburtstag soll sie berufen werden. Dann wird sich entscheiden, ob Lena eine helle oder eine dunkle Hexe wird … Ethan aber weiß: Auch ihm bleibt keine Wahl – ihm ist vorherbestimmt, Lena für immer zu lieben. Aber wird er bei ihr bleiben können, gleich, welcher Seite sie künftig angehört? (Erstmals im Taschenbuch)

Tanja Heitmann: Dämonen 0.5 – Nachtglanz (OT)
Als Adam im Jahr 1889 in einer verlassenen Pariser Gasse erwacht, hat er alle Erinnerung an sein früheres Leben verloren. Nur eines spürt er mit aller Macht: Ein Dämon hat von ihm Besitz ergriffen und unterwirft ihn einem einzigen dunklen Verlangen. Unberechenbar und zerrissen irrt Adam durch die Zeiten – bis die geheimnisvolle junge Esther auftaucht. Die leidenschaftliche Liebe zu ihr gibt Adam seine Menschlichkeit zurück. Doch der Dämon hat eigene Pläne, und diesen steht Esther im Weg. (Erstmals im Taschenbuch)



Jeanine Krock: Himmelsschwingen (OT)

Ein Routineauftrag führt Samjiel, den General der himmlischen Heerscharen, nach Sankt Petersburg. Dort lernt er die lebensfrohe Iris kennen und ehe er sichs versieht, steht seine Welt Kopf: Gegen alle Regeln verlieben sich die beiden ineinander und Samjiel ist zum ersten Mal in seinem Leben glücklich — doch dadurch ist er auch zum ersten Mal verwundbar … (Novelle)

Kim Harrison: The Hollows 05.6 – Blutflüstern (OT: Two Ghosts for Sister Rachel)
Eigentlich wollte die achtzehnjährige Rachel Morgan nur den Geist ihres toten Vaters beschwören, stattdessen steht plötzlich der attraktive Pierce vor ihr. Dessen Seele ist von ewiger Verdammnis bedroht, gelingt es ihm nicht, eine letzte Aufgabe auf Erden zu erfüllen. Rachel setzt alles daran, Pierce zu helfen, und ehe sie sichs versieht, hat sie ihr Herz an ihn verloren … (Novelle)


Nicole Peeler: Jane True 03 – Sturmtosen (OT: Tempest’s Legacy)

In Jane Trues Leben scheint langsam Ruhe einzukehren: Zurück im beschaulichen Rockabill ist ihre größte Sorge, dass sie manchmal noch immer nicht so ganz über ihre magischen Fähigkeiten gebieten kann. Doch viel Zeit zum Nachdenken bleibt ihr nicht: Ein Serientäter greift wahllos Frauen an, egal ob Menschen oder Halblinge. Entschlossen, sich dem Bösen entgegenzustellen, sieht Jane sich mit ihren schlimmsten Alpträumen konfrontiert – und mit ihren geheimen Sehnsüchten: Ohne es zu wollen, steht sie mit einem Mal zwischen zwei Männern.

Andrea Russo: Irren ist himmlisch (OT)
Auch im Himmel gehen Dinge schief. Deswegen kommt allein Mias Geist »oben« an, nachdem sie ein Bus überfährt. Dass Mia gar nicht tot ist und ihr Körper nur im Koma liegt, übersieht Begleitengel Ruby dummerweise. Wie gut, dass sie erst vor kurzem einen Organspendeausweis ausgefüllt hat und ein anderes Leben retten kann. So viel Selbstlosigkeit beeindruckt den Himmelsboss. Mias Seele darf noch einmal auf die Erde. Aber nicht nur irren ist himmlisch, die Liebe ist es auch …

 
[Diana]

Nora Roberts: Die falsche Tochter (OT: Birthright)
Die Archäologin Callie Dunbrook wird zu einem aufsehenerregenden Fund gerufen. Kaum angekommen, muss sie feststellen, dass sie ausgerechnet mit ihrem Ex-Mann Jake Hand in Hand zusammenarbeiten soll. Und plötzlich sieht sich Callie auch noch mit einem dunklen Geheimnis aus ihrer eigenen Vergangenheit konfrontiert: Wurde sie als Kind ihren wahren Eltern entführt? (Erstmals im Taschenbuch)

Allison Brennan: Deadly Sins 1 – Sündenjagd (OT: Original Sin)
Das Portal zur Unterwelt hat sich geöffnet, die sieben Todsünden sind in der Gestalt von dunklen Dämonen über die Welt hereingebrochen und versetzen die Menschheit in Angst und Schrecken. Schuld daran ist Fiona, eine skrupellose Hexe, getrieben von ihrem unstillbaren Hunger nach Macht und Einfluss. Einzig ihre Tochter Moira kann sie aufhalten und das Kräftegleichgewicht wiederherstellen. Und das, obwohl sie der Magie schon vor langer Zeit abgeschworen hat. Doch jetzt muss Moira sich bereitmachen für den härtesten Kampf ihres Lebens — und sie hat keine Ahnung, auf was sie sich einlässt …

 
[Oetinger]

Brodie Ashton: Everneath 01 – Ewiglich die Sehnsucht (OT: Everneath)
Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr. Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie einfach abgehauen war, doch in Wirklichkeit hat der Rockmusiker Cole sie mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt. Nur Nikkis Liebe zu Jack hat sie davor bewahrt zu sterben und ihr ermöglicht, auf die Erde zurückzukehren. Cole, mit dem sie ein seltsam enges Band verbindet, bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie…

 
[cbj]

Michael Wallner: Blutherz (OT)
Die sechzehnjährige Samantha Halbrook verliebt sich in Taddeusz Kóranyi, den ältesten Sohn einer steinreichen Londoner Familie. Sie ahnt nicht, dass Taddeusz einem jahrhundertealten Vampirgeschlecht entstammt. Vergeblich versucht sein Bruder Richard, Samantha vor Taddeusz’ gefährlichem Einfluss zu schützen, aber als sie dem dunklen Geheimnis der Kóranyis auf die Spur kommt, ist es bereits zu spät.

Doch Samantha ist nicht bereit, sich in die Klauen des mächtigen Vampirclans zu begeben. Sie beschließt, den Kampf gegen Taddeusz und seine Familie aufzunehmen. Dazu bedarf es jedoch der Kraft des kostbaren Bariactar-Elixiers – und das findet man nur an einem Ort: in Transsylvanien, der Heimat aller Vampire. Verfolgt von Taddeusz, begeben sich Samantha und Richard auf eine gefährliche Reise … (Erstmals im Taschenbuch)

 
 
[Englisch]

Anne Gracie: Bride by Mistake
Eight years ago, Lieutenant Luke Ripton made a hasty wartime marriage to protect a young girl from a forced union. Now, unable to obtain an annulment, Luke has no choice but to collect Isabella, the fiercely independent wife he never wanted.

And while they remain bound to their vows, they never expected that the passionate fury they share could become passion of a different kind…

Emma Wildes: Ladies in Waiting 02 – Twice Fallen
Lady Lillian Bourne is re-entering society after her disastrous elopement four years ago, and has to be the very picture of propriety. But when she finds herself locked in a library with an enigmatic stranger during a party, she risks falling from grace a second time…

After years working as a spy, Lord Damien Northfield finds London tedious-until his encounter with the lovely but notorious Lily. When he’s enlisted to investigate a scheme of blackmail and murder, he’s thrilled to discover that Lily may be the key to catching a ruthless killer…

Christina Brooke: Ministry of Marriage 02 – Mad about the Earl
Lady Rosamund Westruther has no objection to the match arranged for her by the Ministry—until she meets her intended. Gruff, stubborn Griffin, Earl of Tregarth, is hardly the charming nobleman the classic beauty has dreamed of for so long. While a proper lady can’t cry off, she can demand a proper courtship …

Griffin is aware of his duty to wed—and more convinced than ever that the lovely Rosamund has no place with a man like him. Built for fields and stables rather than drawing rooms, Griffin doubts he can win her in the polite manner society requires. But with every passing day, the attraction between them flares higher and hotter. Maybe there is more to love than meets the eye…

Alexandra Hawkins: Lords of Vice 04 – Sunrise with a Notorious Lord
Christopher Courtland, Earl of Vanewright—known around London as „Vane“—is the very picture of a rich, handsome ladies’ man. Why shackle himself to just one lady when he’s free to sample them all? In spite of his own mother’s attempts at matchmaking, Vane has sworn to stay single. Until he has a chance run-in with Miss Isabel Thorne…

A modest and refined beauty, Isabel is a lot more brazen than she appears. When a pickpocket tries to make away with Vane’s bejeweled snuffbox, Isabel attempts to thwart his escape…and manages to steal Vane’s heart. But the harder he tries to seduce the sharp-tongued, strong-willed Isabel, the more she resists. Now it’s up to this tried-and-true bachelor to find a new way to play the game…or risk losing the one woman who’s ever captured his heart.

Carla Kelly: Borrowed Light 02 – Enduring Light
Julia Darling is finally able to marry Paul Otto for eternity. But it’s a harsh world for a rancher in turn-of-the-century Wyoming, especially a Mormon rancher. When alienation and threats begin, Julia must prove she’s her husband’s equal in strength and endurance as she learns to let go of scars on the outside and inside.


Janet Evanovich & Dorien Kelly: Love in a Nutshell

Kate Appleton needs a job. Her husband has left her, she’s been fired from her position as a magazine editor, and the only place she wants to go is to her parents’ summer house, The Nutshell, in Keene’s Harbor, Michigan. Kate’s plan is to turn The Nutshell into a Bed and Breakfast. Problem is, she needs cash, and the only job she can land is less than savory. Matt Culhane wants Kate to spy on his brewery employees. Someone has been sabotaging his company, and Kate is just new enough in town that she can insert herself into Culhane’s business and snoop around for him. If Kate finds the culprit, Matt will pay her a $20,000 bonus. Needless to say, Kate is highly motivated. But several problems present themselves. Kate despises beer. No one seems to trust her. And she is falling hard for her boss.

Can these two smoke out a saboteur, save Kate’s family home, and keep a killer from closing in…all while resisting their undeniable attraction to one another?

JoAnn Ross: Shelter Bay 03 – On Lavender Lane
After seeing enough of war, former Navy SEAL Lucas Chafee is settling back into civilian life when he accepts a job refurbishing a farmhouse for an old friend, who plans to turn it into a culinary school.

Celebrity TV chef Madeline Durand was badly shaken when her husband’s illicit video went viral, so she jumps at the chance to reevaluate her life in Shelter Bay while helping her grandmother turn the family farm into a new business. Little does she know that the man who broke her heart years ago is already on the job.

Having let Maddy leave Shelter Bay once, Lucas isn’t about to let her get away this time. But rekindling their romance won’t be easy, as she still hasn’t forgiven him for a fateful night ten years ago. But Lucas is a man on a mission, and with the help of some Shelter Bay matchmakers, he plans to come up with a very special recipe of passion, patience, and perseverance to win her over….

Victoria Connelly: Dreaming of Mr. Darcy
Fledgling illustrator and Darcy fanatic Kay Ashton settles in the seaside town of Lyme to finish her book, The Illustrated Mr. Darcy, when a film company arrives to make a new adaptation of Persuasion. Kay is soon falling for the handsome bad boy actor playing Captain Wentworth, but it’s the quiet screenwriter Adam Craig who has more in common with her beloved Mr. Darcy. Though still healing from a broken heart, Adam finds himself unexpectedly in love with Kay, but it will take more than good intentions to convince her that her real happy ending is with him.


Jennifer Ashley: Shifters Unbound 03 – Wild Cat

When Feline Shifter Cassidy Warden saves detective Diego Escobar from plunging to his death, the naked Shifter woman takes his breath away. But she’d been breaking all kinds of human laws, and Diego, to save her from termination, has to promise his department he’ll watch over her.

Diego finds the task harder than he thinks–Cassidy is trying to find out what kind of mysterious hunter killed her mate two years ago, a hunter that could bring danger to all Shifters. Plus Cassidy has scent-marked Diego–essentially telling all other Shifter females, „Hands off.“

Diego risks his personal and professional life getting involved with Cassidy, but he realizes he’ll do anything, even confront the deadliest of assassins and his own inner demons, to keep her safe.

Chris Roane: The World of Ascension 04 – Born of Ashes
For years, she was kept as a human slave—one of seven unwilling “blood donors” for the death vampires who thirst for absolute power. Now, Fiona is a free woman, haunted by her memories of being strapped to a gurney, drained of blood, then revived at the last moment. She lives to avenge her captors—but only one warrior can help her…

Jean-Pierre has lived and fought for over two-hundred years. He knows the triumph of slaying a death vampire, but has never known anything like the feelings that arise when he becomes Fiona’s guardian. Her beauty, her pain, her passion—and her growing power—consume his senses. Now the warrior must draw his sword once more…and fight the gates of hell itself—for love.

7 Kommentare zu [Druckfrisch] 29.12.2011–4.1.2012

  • „Ewiglich die Sehnsucht“ hab ich schon, ansonsten ist nichts dabei, was mich jetzt sofort dazu verführen würde, es zu kaufen. ;) Nur die neuen Nora Roberts Cover sind viel schöner als die Ausgaben, die ich besitze…

  • Das mit den Nora-Roberts-Covern stimmt definitiv – sind wohl einfach auch zeitgemäßer.

    Mich macht ja das Hawkins-Buch, vernünftigerweise lass ich aber die Finger davon. Ich hab hier weiß Gott genug ungelesene Historicals stehen! :D

  • Das stimmt. Ich find sie schöner…aber ich hab ja die alten Ausgaben…

    *lol* Ach ja…ich hab ja auch genug Lesestoff!

  • Kam „Ewiglich die Sehnsucht“ wirklich erst jetzt raus? Ich hatte irgendwie das Gefühl, dass das Buch schon seit Monaten auf zahlreichen Blogs zu sehen war und dachte mir deshalb, dass es schon lange draußen ist. ^^“

    Ui, ein Buch mit „Mr. Darcy“ im Titel, damit kann man mich ja ködern, aber ich will mir ja erst einmal „Fritzwilliam Darcy, Rock Star“ besorgen. ^^

  • „Bride by Mistake“ und „Dreaming of Mr Darcy“ würden mich ja prinzipiell anlächeln, aber ich hab ja meine strikten Vorgaben – also ab auf die WuLi. Aber schade, da gerade bei mir so ein kleines Austen-Fieber ausgebrochen ist und schuld ist die BBC-Verfilmung von „Pride & Prejudice“, die ich zu Weihnachten geschenkt bekommen hatte. -.-

  • Lucina: Ja, »Ewiglich die Sehnsucht« ist wieder eins dieser Bücher, die man schon VOR Erscheinen über hat, weil man es auf so vielen Blogs gesehen hat! ;)

    Das Darcy-Buch klingt in der Tat gut, fand ich auch. »Darcy, Rock Star« reizt mich hingegen nicht mehr so; es ist nicht so gut weggekommen in den Kritiken – aber probiers ruhig aus, vielleicht entscheide ich mich dann um! :D

     
    animasoul: Du hast sicher die BBC-Version von P&P mit Colin Firth geschenkt bekommen, oder? Das Darcy-Buch läuft ja nicht weg und kann erst mal ein bisschen auf dem Wunschzettel bleiben – und vielleicht führen zwischenzeitlich irgendwelche Kritiken zu neuen Erkenntnissen!

  • Gibt es noch eine andere in der kein Colin Firth zu sehen ist?? Das fände ich sehr schade. Ich mag ihn als Mr. Darcy. Er versprüht ein bisschen mehr englischen Charme als Matthew McFadyen in der Großproduktion, auch wenn letzterer sich nicht schlecht als Darcy schlägt. Aber ich finde die Verfilmung mit Frau Knightly einfach zu „amerikanisch“.

    Hab übrigens die reine UK-Ausgabe der BBC-Produktion. Ich könnte bei diesem tollen Englisch glatt kreischen. Wie schön die das R sprechen. *seufz*

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>