Kategorien

Amazon-Partnerprogramm

Hinweis: Alle Amazon-Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du auf den Link klickst und bei Amazon einkaufst. Das hilft mir, den Blogs zu finanzieren.


Druckfrisch 12.12.2009 – Mira

Der Großteil des Dezember-Programms von Mira ist jetzt auch raus – mit drei neuen Büchern und zwei Besteller-Neuauflagen von Sandra Brown und Nora Roberts.

Susan Andersen: Sisterhood Diaries 1 – Mr. Perfect gibt es nicht (OT: Cutting Loose)
Mr. Perfect? Gibt es nicht! Die wahre Liebe? Ein Märchen! Drama, Streit, Versöhnung? Bloß nicht! Das hat Jane viel zu oft bei ihren Schauspieler-Eltern erlebt. Warum also bekommt sie bei Devlin Kavanaghs theaterreifem Auftritt in einer Bar spontan Gänsehaut? Und als ob ihr eigenes Verhalten nicht schon Rätsel genug aufgibt, wird auch noch in ihr Haus eingebrochen und ein wertvolles Sammlerstück gestohlen. Jetzt ist Jane auch noch als Detektivin gefragt und Mr. Fast Perfect darf beweisen, dass er wirklich der Mann für alle Fälle ist…

Susan Mallery: Bakery Sisters 2 – Frisch verlobt (OT: Sweet Spot)
Wenn alles in ihrem Leben so rund laufen würde wie ihr Nudelholz, wäre Nicole Keyes glücklich. Doch nicht nur die Familienbäckerei, sondern auch ihre beiden Schwestern lassen der leidenschaftlichen Konditorin keine Zeit für die Erfüllung ihrer Wünsche. Bis der wundervolle Hawk in ihr Leben tritt und ihr ein Stück von der Freiheit zeigt, nach der sie sich immer gesehnt hat. Und bald schon stellt Nicole fest: Mit der Liebe ist es wie mit einer Torte man muss nur die richtigen Zutaten haben, dann gelingt sie auch einer Anfängerin.

Michele Bardsley: Broken Heart Vampires 3 – Zum Nachtisch einen Vampir (OT: Because Your Vampire Said so)
Sie soll die neue Königin aller Vampire und Werwölfe sein? Single-Mom Patsy ist sich sicher: Das ist keine uralte Prophezeiung, sondern schlichtweg ein Irrtum. Schließlich hat sie auch so schon genug um die Ohren. Wäre sie nicht längst unsterblich, der Stress mit ihrem Frisörsalon und die Sorge um ihren aufmüpfigen Teenagersohn würden sie glatt umbringen! Da muss sie nicht noch den Kampf gegen die Feinde der Vampire und Werwölfe anführen. Auch wenn ihr dabei unverhofft ein äußerst sexy Gestaltenwandler zur Seite steht – oder besser: springt…

Sandra Brown: Unbestechliche Herzen/Das verbotene Glück (OT: Honor Bound/Tomorrow’s Promise)
Unbestechliche Herzen: Vorbei an Polizeisperren, immer in der Angst vor Entdeckung und völlig aufeinander angewiesen, ist Lucas Greywolf mit der aparten Fotografin Aislinn auf der Flucht zum Reservat seines Stammes. Ein Versprechen bindet ihn an den Ort seiner Vorfahren …

Das verbotene Glück: Keely Preston Williams glaubt fest daran, dass ihr Mann Mark, der seit einem Einsatz in Südostasien verschollen ist, noch lebt. Irgendwann wird er zu ihr zurückkehren, und dann wird sie ihn mit offenen Armen aufnehmen. Doch während sein Verbleib immer noch ungeklärt ist, lernt sie auf einer Reise nach Washington Dax Devereaux kennen. Der charmante Kongressabgeordnete umwirbt sie beharrlich, und immer stärker werden Keelys Gefühle für ihn. Wenn sie mit Dax zusammen ist, scheint alles möglich: sinnliche Leidenschaft, gemeinsames Glück. Doch wieder allein in New Orleans, gerät sie in einen tiefen Konflikt um Treue und Liebe …
(Neuauflage)

Nora Roberts: Die Sterne von Mithras 1 – Der verborgene Stern (OT: Hidden Star)
Das Feuer des funkelnden Diamanten verrät Bailey sofort: Das sind mindestens 100 Karat! Aber wie ist der wertvolle Stein in ihren Besitz gekommen, noch dazu mit einer Waffe und über einer Million Dollar? Bailey kann sich an nichts erinnern. In ihrer Panik beauftragt sie den Privatdetektiv Cade Parris. Eine lupenreine Entscheidung: Cade bringt Licht in das Dunkel von Baileys Vergangenheit und mit viel Charme die Sonne in ihr Herz. Und er zeigt ihr auf unwiderstehliche Weise, was stärker ist als jede Angst: seine Liebe. Doch die will Bailey erst erwidern, wenn das gefährliche Rätsel um den blauen Stern von Mithra gelüftet ist. (Neuauflage)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>