Kategorien

Amazon-Partnerprogramm

Hinweis: Alle Amazon-Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du auf den Link klickst und bei Amazon einkaufst. Das hilft mir, den Blogs zu finanzieren.


[Druckfrisch] 11.–23. Mai 2012

So, heute kommt die voraussichtlich letzte Druckfrisch-Ausgabe im Mai. Ich hoffe, ihr entdeckt irgendwas, was euch interessiert und was ihr vielleicht noch nicht kanntet! :)

[Lübbe]
Ella Broussard: Cinema Erotica (OT: A Secret Place)
Maddie ist neu beim Film und arbeitet für zwei Regisseure gleichzeitig. Dass das nicht in Stress ausartet, liegt vor allem an den unzähligen knackigen Schauspielern am Set. Denn die sind der hübschen Maddie nur allzu gern behilflich. Und Maddie revanchiert sich immer. Ausgiebig und hingebungsvoll.
 
Alix Rickloff: Heirs of Kilronan 01 – Geheimnisvolle Versuchung (OT: Earl of Darkness)
Catriona O’Connell landete unverschuldet in den Slums von Dublin, wo sie um ihr Überleben kämpfen muss. Als sie angeheuert wird, ein mysteriöses Buch zu stehlen, kann sie nicht Nein sagen. Doch der Auftrag geht schief: Aidan, Earl of Kilronan, erwischt die junge Diebin in seiner Bibliothek. Als er Cat ansichtig wird, ist er nicht nur von ihrem Liebreiz bezaubert, sondern erkennt, dass sie das magische Blut der Fey in sich trägt … Und nicht nur das: Cat versteht auch die mystische Sprache, in der das Buch verfasst ist, das Aidan von seinem ermordeten Vater geerbt hat. Aidan stellt die charmante Frau vor die Wahl: Entweder übersetzt sie das Buch, oder er führt sie ihrer harten Strafe zu …
 
Rachel Hore: Die Karte des Himmels (OT: A Place of Secrets)
Sich mit kostbaren Büchern zu beschäftigen ist für Jude mehr als ein Beruf. Es ist Leidenschaft. Daher ist sie begeistert, als sie in Norfolk eine Sammlung astronomischer Gerätschaften und Bücher bewerten soll. Sie gehörten einst dem Astronomen Anthony Wickham. Durch sein Beobachtungsjournal öffnet sich für Jude eine neue Welt. Doch wer war die junge Esther, die Wickhams Aufzeichnungen fortführte, über die aber niemand etwas zu wissen scheint? Jude forscht nach – und stößt auf eine Geschichte, die auch ihre eigene Familie betrifft.
 
Linda Belago: Im Land der Orangenblüten (OT)
Rotterdam 1850: Die junge Julie Vandenberg verliert bei einem tragischen Unfall ihre Eltern. Ihr Onkel übernimmt die Vormundschaft – jedoch nur, um Julies große Erbschaft im Blick zu behalten. Als sie achtzehn Jahre alt ist, verheiratet er sie mit seinem Geschäftspartner Karl Leevken, bei dem er Schulden hat und der durch Julies Mitgift besänftigt werden soll. Julie ist nun an einen Mann gebunden, den sie kaum kennt, doch scheint er charmant, charismatisch, weltgewandt. Sie folgt ihm in die niederländische Kolonie Surinam in Südamerika, wo Karl sehr erfolgreich eine Zuckerrohrplantage betreibt. Welches Schicksal wird sie in jenem fernen tropischen Land erwarten?
Michaela Thewes: Männer in Freilandhaltung (OT)
Als Louisa ihrer Schwester verspricht, im Sauerland auf deren Mann und die drei kleinen Söhne aufzupassen, ahnt sie nicht, auf was sie sich einlässt: Gleich mehrere Frauen haben es auf den attraktiven Strohwitwer abgesehen! Louisa hat alle Hände voll zu tun, die liebeshungrigen Damen auf Abstand zu halten. Aber auch ihre eigenen Gefühle geraten mächtig durcheinander …
 
Arto Paasilinna: Schutzengel mit ohne Flügel (OT: Tohelo suojelusenkeli)
Sulo Auvinen ist Engel-Aspirant und hat gerade den Grundkurs in »Himmlisches Beschützen« abgeschlossen. Im Leben ein hoffnungsloser Tollpatsch bekommt er als ersten Job eine einfache Aufgabe zugeteilt: Er soll Aaro Korhonen beschützen, einen Mann in den Vierzigern, dem das Glück (bisher) stets hold war. Aaro ist wohlhabend und mit sich im Reinen. Bis Schutzengel Sulo seine Arbeit aufnimmt …
   
[Baumhaus]
K.L. Going: Evies Garten (OT: The Garden of Eve)
Seit die zehnjährige Evie ihre Mutter verloren hat, kommt ihr die ganze Welt kalt, grau und leblos vor. Der Umzug in eine neblige Kleinstadt mitten im Nirgendwo macht das alles nicht besser. In diesem seltsamen Ort liegt die neue Apfelplantage von Evies Vater, auf der nur alte, knorrige Bäume stehen, die nicht mehr blühen. Doch dann findet Evie einen Freund – Alex, der behauptet, ein Geist zu sein. Ist das wirklich möglich? Und gibt es einen Grund, warum die Stadt so kalt und grau ist? Evie und Alex entdecken das Geheimnis des Nebels und der leblosen Bäume …
   
[dtv]
Sarah Dessen: Stop Saying Goodbye (OT: What happened to Goodbye)
Seit der erbitterten Scheidung ihrer Eltern lebt Mclean mit ihrem Vater ein Nomadenleben, immer auf der Flucht vor der unschönen Vergangenheit – und auf der Flucht vor sich selbst. Denn mit den vielen Umzügen hat sie sich ein Repertoire an Rollen zugelegt, die sie wechselt wie ihre Unterwäsche: hier zickige Prinzessin, woanders Everybody’s Darling. Denn wer nichts von sich preisgibt, kann nicht verletzt werden, so ihre Devise. Doch dann landet sie mit ihrem Vater in Lakeview und findet dort Freunde, fühlt sich wohl. Und es gibt dort auch noch Dave… Zum ersten Mal kann Mclean sich vorstellen, Wurzeln zu schlagen.
 
Charlaine Harris: Sookie Stackhouse 11 – Vampir mit Vergangenheit (OT: Dead Reckoning)
Es ist Frühling in Bon Temps, und er bringt für Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin, einige Enthüllungen, die ihr Leben ziemlich auf den Kopf stellen werden … Wieder einmal scheint Sookie Probleme geradezu magisch anzuziehen. Diesmal wird sie Zeugin, als eine Brandbombe auf Sam Merlottes Bar geworfen wird. Alles deutet auf einen Überzeugungstäter hin, der es auf Gestaltwandler abgesehen hat. Doch Sookie glaubt nicht recht an diese einfache Lösung. Gemeinsam mit Sam versucht sie, den wahren Schuldigen zu finden. Außerdem lässt sie sich unvorsichtigerweise in die komplizierten Pläne der Vampire Eric und Pam hineinziehen, die sich ihres Meisters entledigen wollen. Kurz: Sookie lebt gefährlich wie eh und je!
   
[Aufbau]
Frédérique Deghelt: Frühstück mit Proust
»Frühstück mit Proust« erzählt die Geschichte zweier Frauen, einer Großmutter und ihrer Enkelin, die auf den ersten Blick mehr trennt als verbindet: Zwei Generationen liegen zwischen ihnen und, zumindest auf den ersten Blick, auch Welten. Eines Tages jedoch führt das Schicksal Jade und Mamoune unter einem Pariser Dach zusammen. Die umtriebige Jade entführt ihre Großmutter kurzerhand nach Paris, um sie vor dem Altersheim zu bewahren. In ihrer merkwürdigen Zweier-WG lernen Mamoune und Jade einander neu kennen. So bemerkt Jade eines Tages, dass die alte Dame heimlich liest – war sie nicht Analphabetin? Nein, Mamoune bekennt, dass sie ihren Mann, einen einfachen Bauern, ein Leben lang mit Proust, Joyce und Musil betrogen hat. Umgekehrt entdeckt Mamoune, dass Jade heimlich an einem Buch schreibt. Über die gemeinsame Leidenschaft fürs Lesen kommen sich die beiden Frauen immer näher. Und dann macht sich Mamoune daran, der Enkelin einen Verlag zu besorgen …
(Erstmals im Taschenbuch)
   
[Diana]
Hera Lind: Männer sind wie Schuhe (OT)
Lotta verdankt ihrem Jürgen nicht nur drei wonnige Kinder, sondern auch eine eigene Musikschule, die er als Direktor der städtischen Sparkasse sponsert. Sie hat sich damit arrangiert, dass Jürgen weder besonders toll aussieht noch geistreich ist, dafür aber zuverlässig und treu wie ein solider Schnürschuh. Bis Christian Meran, der Soloflötist der Wiener Philharmoniker, in ihre Kleinstadt flattert wie eine Nachtigall in einen Froschtümpel. Ein sensationelles Konzert und ein verstohlener Kuss im Parkhaus ändern Lottas Leben schlagartig. Eine anonyme E-Mail, eine Reihe von Eigentoren aus Eifersucht und ein paar richtig dumme Zufälle lassen Jürgen alt aussehen.
   
[Heyne]
Celine Kiernan: The Moorehawke Trilogy 03 – Königspfade (OT: The Rebel Prince)
Lange währte die Irrfahrt der jungen adeligen Wynter durch die dunklen Wälder des Königreiches. Doch endlich ist sie an ihrem Ziel angelangt: dem geheimen Lager des abtrünnigen Prinzen Alberon. Ihr zur Seite steht ihr treuer alter Freund Razi, der Halbbruder des Prinzen. Und Christopher, mit dem Wynter eine zarte Liebe verbindet, obwohl er ein düsteres Geheimnis hütet. Gemeinsam versuchen die Gefährten, den Prinzen zur Aussöhnung mit seinem Vater zu bewegen. Aber Alberon, der fest an seine kriegerische Überlegenheit glaubt, will nichts von ihrer friedvollen, diplomatischen Lösung wissen. Kann Wynter ihn noch von seinem halsbrecherischen Plan abbringen, in dem ihr eigener Vater eine verhängnisvolle Rolle spielt? Oder ist ihre Welt und alles, was ihr etwas bedeutet, endgültig dem Untergang geweiht?
 
Brigitte Riebe: Feuer und Glas 01 – Der Pakt (OT)
Für die sechzehnjährige Milla scheint die Zeit stehen zu bleiben, als sie an einem heißen Frühlingstag dem jungen Gondoliere Luca begegnet. Wie ein Aristokrat aus einer anderen Zeit gleitet er, gemeinsam mit einer Katze, auf einer blauen Gondel durch einen stillen Kanal. Milla ist verzaubert und kann den jungen Mann nicht vergessen. Als kurze Zeit später dieselbe geheimnisvolle Katze im kleinen Lokal ihrer Mutter und Tante auftaucht, folgt sie ihr durch die Gassen Venedigs. Sie gelangen zu einem reichen Stadthaus – und Milla sieht Luca wieder. Er ist jedoch nicht allein, und plötzlich wird Milla in den Strudel dunkler Vorkommnisse um das Ende der mächtigen Lagunenstadt gezogen. Stammt sie wirklich von den Feuerleuten ab, die seit jeher gemeinsam mit den Wasserleuten Venedig beschützen? Was empfindet Luca, einer der Wasserleute, wirklich für sie? Und hat all das mit dem Verschwinden ihres Vaters zu tun? Zwischen Liebe und Zweifel hin- und hergerissen, kann Milla niemandem vertrauen – außer einer Katze und ihrem Gespür für die Wahrheit …
   
[Page & Turner]
Alyson Noël: Riley 04 – Der erste Kuss (OT: Whisper)
Riley steht vor ihrer bisher größten Herausforderung als Geisterjägerin, und daran ist sie selbst nicht ganz unschuldig. Schließlich wollte sie auf einen Geist angesetzt werden, der es ihr besonders schwer machen würde. Also wird die zierliche Zwölfjährige zu einem echten römischen Gladiator geschickt, der auf der Erde sein Unwesen treibt. Und plötzlich steckt Riley in den größten Schwierigkeiten. Doch dann trifft sie die schöne Messalina, die ihr einen Rat gibt: Nur wenn sie Teil seiner Welt wird, wird sie es schaffen können, seine Seele endlich ins Jenseits zu befördern. Mit ihrer Hilfe durchläuft sie also ein komplettes Umstyling und wird zum schönen Teenager. Und ist so nicht nur bestens für ihre Aufgabe gerüstet, sondern auch bereit für ihren ersten Kuss …
   
[Fischer]
P.C. Cast: Mythica 02 – Göttin des Meeres (OT: Goddess of the Sea)
Die 25-jährige Christine stürzt bei einem Flugzeugunglück ins Meer und ist kurz vorm Ertrinken. Doch in den Tiefen des Wassers begegnet sie Undine, die ihr einen Handel anbietet: Christine darf ihr Leben behalten, muss aber ihren Körper mit dem der Meerjungfrau tauschen. Doch das Leben im Meer ist gefährlich. Göttin Gaea, Mutter von Undine, hat Mitleid mit Christine und verwandelt sie zurück. Aber alle drei Tage muss Christine wieder ins Wasser. Doch sie verlangt nicht nur nach Wasser. Da ist auch der sexy Meermann Dylan, der ihr den Kopf verdreht hat.
 
P.C. und Kristin Cast: House of Night 09 – Bestimmt (OT: Destined)
Zoey ist wieder zurück im House of Night in Tulsa, gemeinsam mit ihrem Krieger Stark, der sie beschützt. Doch nun wird ein Treffen mit der nach Rache dürstenden Hohepriesterin Neferet unausweichlich. Neferet ist noch immer mit den Mächten der Finsternis im Bunde, ihre Macht größer denn je. Ist Zoey wirklich sicher in diesem Haus? Und weiß sie, wer ihre wahren Freunde sind? Auch für Rephaim, der Stevie Rae nicht mehr aus den Augen lässt, entscheidet sich jetzt alles: Durch eine Gabe der Göttin Nyx hat er menschliche Gestalt angenommen und kann auf diese Weise endlich mit ihr zusammen sein.Doch wird er den Weg des Guten auch weiterhin gehen? Kann die Liebe siegen, wenn sie von den Mächten der Finsternis auf den Prüfstand gestellt wird?
 
Kristin und P.C. Cast: House of Night 06 – Versucht (OT: Tempted)
Nachdem Zoey und ihre Freunde Kalona und Neferet aus Tulsa vertrieben haben, hätten sie eigentlich eine Pause verdient. Aber obwohl Zoey und ihr sexy Krieger Stark sich erst einmal von ihrer Begegnung mit dem Tod erholen müssten und auch die Jungvampyre die Nachwirkungen von Neferets Terrorherrschaft zu verarbeiten hätten, ist ihnen allen keine Ruhe vergönnt. Stevie Rae glaubt mit ihren außergewöhnlichen Kräften gut allein all das regeln zu können, was sie vor ihren Freunden verheimlicht. Doch eine mysteriöse und beängstigende Macht breitet sich in den Tunneln unter Tulsa aus. Aber Stevie Rae will nicht sagen, was dort vor sich geht und was sie dort gemacht hat. Allmählich beginnt Zoey sich zu fragen, ob sie ihr überhaupt noch vertrauen kann. Werden sie die richtigen Entscheidungen treffen oder werden dunkle Mächte das House of Night zerstören? (Erstmals im Taschenbuch)
 
Lea Cohn: Nephilim 02 – Der Fluch der Abendröte (OT)
Vereint mit ihrer großen Liebe Nathanael Grigori und ihrer gemeinsamen Tochter Aurora, scheint in Sophies Leben endlich Ruhe eingekehrt zu sein. Aber ihr Glück wird bald durch unheimliche Ereignisse zerstört: Alpträume plagen Sophie, Nathan verschwindet plötzlich spurlos und Aurora wird entführt genau in dem Moment, als ein alter Widersacher, der tot geglaubte Caspar von Kranichstein, wieder auftaucht. Jetzt muss nicht nur Sophie all ihren Mut zusammennehmen und sich der unheimlichen Gefahr stellen, auch auf Aurora wartet die größte Prüfung ihres Lebens: In ihr erwacht das Erbe ihres Vaters doch sie wandelt sich nicht einfach nur in eine Nephila sondern in eine der mächtigsten ihrer Art… (Erstmals im Taschenbuch)
 
Amy Sohn: Prospect Park West (OT: Prospect Park West)
Im schicken Brooklyner Viertel Park Slope kreuzen sich in einem langen heißen Sommer die Wege von vier Müttern: Oscarpreisträgerin Melora, enttäuscht von ihrer Karriere, überfordert mit ihrem Adoptivkind, erliegt der Verlockung des Taschendiebstahls. Die Journalistin Rebecca fängt einen Flirt mit einem Filmstar aus dem Viertel an. Lizzie, eine ehemalige Lesbe, fühlt sich noch immer bzw. wieder zu Frauen hingezogen. Karen beschäftigt sich obsessiv mit dem Wohlergehen ihres vierjährigen Sohnes und der Jagd nach der ultimativen Vierzimmerwohnung im richtigen Schulbezirk. Während sich ihre Schicksale miteinander verschlingen (und manchmal aufeinander prallen), kämpfen die Frauen um ihre Beziehungen, ihren Verstand und ihre Spielplatzverabredungen.
   
[Englisch]
Paula Quinn: The MacGregors 03 – Conquered by a Highlander
Colin MacGregor was born to fight-for his beliefs, his king, and his family’s honor. After years away from his beloved Scotland, he yearns to return to its lush, green hills-and he can, after he completes one final mission for the king. Sent to infiltrate a traitor’s home, Colin is determined to expose the treasonous plot and triumph on the battlefield . . . until he meets a sensual lass who tempts him towards other pursuits . . .

Lady Gillian Dearly is no stranger to temptation. Cast out of her family for bearing an illegitimate child, she’s now the ward of a barbarian conspiring against the king. Her only desire: freedom for her son and for herself at any cost, even if it means making a deal with the devil. Yet when a mysterious Highlander appears in their midst, his braw strength and smoldering gaze give her hope for a future beyond the castle walls-and promise a desire unlike any she’s ever known. But passion comes at a price . . .

 
Laurel McKee: The Scandalous St. Claires 01 – One Naughty Night
Lily St. Claire will do anything for the family that saved her from the streets. With their support, the young widow has become the hostess of The Devil’s Fancy, London’s most exclusive gaming den. She’s determined to restore the St. Claire family fortune, lost a century before to the despised Huntington clan. But a ghost from her past may be her ultimate undoing . . .

Lord Aidan Huntington is handsome and wealthy, with a taste for adventure and a reputation for wickedness. A gambler and a rake, Aidan can’t resist a seductive woman with secrets – but one naughty night with Lily leaves him wanting more. As Lily is drawn into London’s dark underworld by an old enemy, Aidan will risk everything to save the woman who has awakened his deepest desires.

 
Karen Hawkins: The Mysterious Hurst Amulet 04 – The Taming of a Scottish Princess
Renowned Egyptologist Michael Hurst has no time for silliness such as parties and balls. He and his intrepid assistant, Miss Jane Smythe-Haughton, are on a hunt to unravel the mystery that has consumed his life—to find the long-lost Hurst Amulet. But when the chase takes them to Jane’s birthplace, a place she’d sworn never to return, Michael realizes there’s more than one mystery at play—especially when everyone treats Jane like a long-lost princess. They must put all secrets aside and work together to not only find the Hurst family treasure, but also stop the threats from Jane’s past catching up to her once and for all.
 
Olivia Drake: The Cinderella Sisterhood 01 – If the Slipper Fits
Raised in a girls’ school, Annabelle Quinn longs for the world outside the walls of the academy. When she’s hired as the governess to an orphaned duke, Annabelle never expects the child’s breathtakingly handsome guardian to capture her imagination—or her heart.

Falling for his young nephew’s governess is an irksome complication in Lord Simon Westbury’s orderly life, but Annabelle’s quiet beauty and wry intellect are too much to resist. Meanwhile, a mysterious danger looms over the remote Cornwall estate. Will their newfound desire stand the test of time? Or are some happy endings just too good to come true?

 
Jill Shalvis: Lucky Harbor 04 – Lucky in Love
Mallory Quinn has had enough of playing it safe. As a nurse and devoted daughter, she takes care of everyone but herself. And as the local good girl, she’s expected to date Mr. Right. But for once, she’d like to take a risk on Mr. Wrong. And who could be more wrong than Ty Garrison? The mysterious new guy in town has made it clear that he’s only passing through, which suits Mallory just fine. Besides, his lean, hard body and sexy smile will give her plenty to remember once he’s gone . . .

For the first time in his life, Ty can’t bear to leave. Helping this sexy seductress-in-training walk on the wild side is making him desire things he shouldn?t?including leaving the military for good. As their just-for-fun fling becomes something more, Mallory and Ty wonder if they could really be this lucky in love. After all . . . anything can happen in a town called Lucky Harbor.

 
Cassie Alexander: Nightshifted 01 – Nightshifted
Nursing school prepared Edie Spence for a lot of things. Burn victims? No problem. Severed limbs? Piece of cake. Vampires? No way in hell. But as the newest nurse on Y4, the secret ward hidden in the bowels of County Hospital, Edie has her hands full with every paranormal patient you can imagine—from vamps and were-things to zombies and beyond…

Edie’s just trying to learn the ropes so she can get through her latest shift unscathed. But when a vampire servant turns to dust under her watch, all hell breaks loose. Now she’s haunted by the man’s dying words—Save Anna—and before she knows it, she’s on a mission to rescue some poor girl from the undead. Which involves crashing a vampire den, falling for a zombie, and fighting for her soul. Grey’s Anatomy was never like this…

 
Larissa Ione: Lords of Deliverance 03 – Lethal Rider
Thanatos, the most deadly Horseman of the Apocalypse, has endured thousands of years of celibacy to prevent the end of days. But just one night with the wickedly sexy Aegis Guardian, ReganCooper, shatters centuries of resolve. Yet their passion comes with a price. And Thanatos must face a truth more terrifying than an apocalypse-he’s about to become a father.

Demon-slayer Regan Cooper never imagined herself the maternal type, but with the fate of the world hanging in the balance she had no choice but to seduce Thanatos and bear his child. Now, as the final battle draws closer and his rage at being betrayed is overshadowed by an undeniable passion for the mother of his child, Thanatos has a life-shattering realization: To save the world, he must sacrifice the only thing he’s ever wanted-a family.

 
Rachel Vincent: Unbound Novel 02 – Shadow Bound
Kori Daniels is a shadow-walker, able to travel instantly from one shadow to another. After weeks of confinement for betraying her boss, she’s ready to break free of the Tower syndicate for good. But Jake Tower has one final job for Kori, one chance to secure freedom for herself and her sister, Kenley, even if it means taking it from someone else.…
The job? Recruit Ian Holt—or kill him.

Ian’s ability to manipulate the dark has drawn interest from every syndicate in the world, most notably an invitation from Jake Tower. Though he has no interest in organized crime, Ian accepts the invite, because he’s on a mission of his own. Ian has come to kill Tower’s top Binder: Kori’s little sister.

Amid the tangle of lies, an unexpected thread of truth connecting Ian and Kori comes to light. But with opposing goals, they’ll have to choose between love and liberty….

 
Alyson Noel: Soul Seekers 01 – Fated
Lately strange things have been happening to Daire Santos. Animals follow her, crows mock her, and glowing people appear out of nowhere. Worried that Daire is having a nervous breakdown, her mother packs her off to stay in the dusty plains of Enchantment, New Mexico with a grandmother she’s never met.

There she crosses paths with Dace, a gorgeous guy with unearthly blue eyes who she’s encountered before…but only in her dreams. And she’ll get to know her grandmother—a woman who recognizes Daire’s bizarre episodes for what they are. A call to her true destiny as a Soul Seeker, one who can navigate between the worlds of the living and the dead. Her grandmother immediately begins teaching her to harness her powers—but it’s an art that must be mastered quickly. Because Dace’s brother is an evil shape-shifter who’s out to steal her powers. Now Daire must embrace her fate as a Soul Seeker and find out if Dace is one guy she’s meant to be with…or if he’s allied with the enemy she’s destined to destroy.

 
Amy Plum: Revenants 02 – Until I Die
I wish there was only today, just right now, and no forever.

It seems fitting that I fell in love in Paris, the most beautiful city in the world. And if I pretend, I can almost believe that my life is normal and everyone I care about is safe.

But as long as I’m with Vincent, “normal” doesn’t exist. Gorgeous, charming, and witty, he’s everything you could ask for in a boyfriend—but his destiny is so much more.

Even more terrifying than his destiny are his dangerous enemies, enemies who will kill for immortality. How are Vincent and I supposed to be together forever if we’re always in danger?

I know I’ll do whatever it takes—even if it means lying to the people I love—to fight against a fate that is trying to tear us apart.

 

8 Kommentare zu [Druckfrisch] 11.–23. Mai 2012

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>