Kategorien

Archive

2017 Reading Challenge

Irina has read 1 book toward her goal of 40 books.
hide

[Keine Rezension] Olivia Cunning: Tempt Me

One Night With Sole Regret, #02

Inhalt:

For almost a year, Madison has been Adam’s hook-up every time his band, Sole Regret, tours through Dallas. But in spite of the way he sets her body ablaze with passion, the occasional night of rock-her-world sex isn’t enough anymore. She needs a commitment and knows that won’t fit into Adam’s rock-star lifestyle. Madison will take one more hot-and-heavy night with the sexy musician before she cuts all ties with him for good. Even if she must break her own heart to do it.

Life isn’t all bright lights and fan adulation for the lead guitarist for Sole Regret. Madison has seen Adam at his worst and still managed to bring out the best in him. Her cleverly concealed naughty side also brings out the beast in him. He’s never met a more tempting woman in his life.

Madison has no problem tempting Adam into her bed, but can she tempt his heart into taking a chance on love?

 

Kommentar:

Zur Überbrückung der Zeit bis zum nächsten Band der Sinners-Serie, der im November kommen wird, ist das zweite Buch der »One Night With Sole Regret«-Serie ganz gut geeignet. Man kriegt eine kurze (ca. 39.000 Wörter), aber heiße Story mit ansprechenden, außergewöhnlicheren Sexszenen und jede Menge Rockstar-Flair.

Weniger gut hat mir gefallen, dass es diesmal diverse Handlungsstränge gibt, die am Ende nicht aufgelöst werden. Das betrifft sowohl das Privatleben der beiden Protagonisten als auch Sexperimente, die in Gesprächen zwischen den beiden geplant, aber – zumindest in diesem Buch – nicht durchgeführt werden. Zwar werden Madison und Adam irgendwann eine weitere (Kurz-)Geschichte kriegen, wie die Autorin am Ende des Buches bekannt gibt, das tröstet einen im Moment aber nicht besonders.

Insofern ist diese Novelle in Sachen Erotikfaktor gelungen, die Handlung krankt aber ganz schön und lässt einen irgendwie unbefriedigt zurück.

 


9/15

 

Serieninfo:
01 Try Me (Rezension)
02 Tempt Me
03 Take Me (Erscheinungsdatum noch nicht bekannt)
04 Tie Me (Erscheinungsdatum noch nicht bekannt)
05 Trust Me (Erscheinungsdatum noch nicht bekannt)

2 Kommentare zu [Keine Rezension] Olivia Cunning: Tempt Me

  • Chrissi

    Ja, die nicht fortgeführten Handlungsstränge (Zwist mit Shade, Ausflug nach New Orleans (?) ) haben mich auch ziemlich gestört. Auf das wäre ich neugierig gewesen und dann war aber das Buch auch schon zu Ende?!
    Wirklich schade, dass OC es in dem Band nicht geschafft hat zumindest die meisten Sachen zu Ende zu erzählen, in Band 1 hat es ja wirklich gut geklappt.

    • Ich weiß auch nicht, wieso sie bei diesem Buch so viele Baustellen eröffnet hat – sie wusste doch, dass sie »nur« ne Novella schreibt, da muss man ja nicht tausend Probleme aufbauen.

      Ich freu mich jetzt erst mal auf den neuen Sinners-Band Ist ja jetzt nicht mehr lang!

Einen Kommentar schreiben

 

 

 

Diese HTML-Tags können verwendet werden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte löse die Rechenaufgabe! (Registrierte Benutzer können ohne Captcha-Abfrage kommentieren.) * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.