Kategorien

Archive

2018 Reading Challenge

2018 Reading Challenge
Irina has read 1 book toward her goal of 25 books.
hide

[Buchbeichte] KW 43

Diese Woche war wieder etwas sündiger – immerhin vier Bücher sind hier angekommen, die ich allesamt ertauscht habe.

Mit Pia hab ich »Dash & Lilys Winterwunder« von Rachel Cohn und David Levithan getauscht, das ja bestens in die Jahreszeit passt. Es ist mein mein erstes Buch des Autorenduos, und ich bin sehr gespannt darauf, man hört von dem Gespann ja nur das Allerbeste!

Bei Buchticket hab ich »Die stillen Wasser des Todes« von Deborah Crombie ergattert, Band 14 der Kincaid/James-Serie – m.E. nach wie vor eine der besten Krimi-Serien, die derzeit auf dem Markt sind. Außerdem bin ich gerade irgendwie im Tier-Liebesroman-Fieber, woher auch immer das auf einmal kommt. Deshalb gabs »Können diese Augen lügen?« von Allie Larkin und »Die Liebe und das wilde Vieh« von Nell Dixon – auf die ich nur wegen meiner fatalen Druckfrisch-Rubrik aufmerksam geworden bin. Super, in die eigene Falle zu tappen! ;)

Die nächsten Wochen dürften auch spannend werden, denn ich hab einige Gebote bei Ebay abgegeben, und außerdem steht ja noch die 10%-auf-Wunschlistentitel-Bestellung bei The Book Depository aus … Gut, dass wenigstens die Flohmarktsaison beendet ist! *hehe*

11 Kommentare zu [Buchbeichte] KW 43

  • Das Buch von Larkin hab ich in der Weltbildausgabe und obwohl ich das Blanvalet Cover durchaus süß finde, frage ich mich immer wieder, warum da ein Golden Retriever Welpe drauf ist, wenn es doch um einen Schäferhund geht!?

  • Oh, auf deine Meinung zu „Dash & Lilys Winterwunder“ bin ich schon gespannt. Ich bin die Tage zufällig über die englische Ausgabe davon gestolpert und hab mich direkt in das wunderschöne Cover verliebt.

  • Alle lesen Dash&Lily. Gibts ja nicht! Sollte ich mir jetzt doch mal überlegen, es mir vielleicht doch noch zu kaufen… Man hört ja schießlich wirklich nur Gutes über die Bücher des Autorengespanns.

    Die Tier-Buch-Cover find ich immer niedlich, aber den Storys steh ich eher skeptisch gegenüber. Bin mal gespannt wie du sie findest. Wie fandest du eigentlich den letzten Arkadien-Band?

  • Dash und Lily – darauf freue ich mich auch schon <3
    Bei mir steht auch noch die TBD Bestellung ins Haus. Ich freu mich schon. Mein SuB eher nicht :D

  • Stephie: Ich hab schon lange aufgehört, mir Gedanken darüber zu machen, warum ständig Dinge auf dem Cover abgebildet werden, die nichts mit dem Inhalt zu tun haben. Im vorliegenden Fall würd ich als Erklärung anbieten: Weil Retriever deutlich niedlich sind als Schäferhunde? *gg*

     
    Mailin: Oh ja, das englische Cover zu »Dash und Lily« find ich auch toll. :)

     
    animasoul: Mir war gar nicht bewusst, dass gerade alle »Dash und Lily« lesen – ist mir eigentlich außer bei Pia nirgends begegnet. Auf jeden Fall freu ich mich schon sehr auf das Buch, ich werds aber noch ein bisschen aufheben, bis es draußen winterlicher ist! :)

    Zu Arkadien: Hat mir gut gefallen, aber nicht so gut wie die ersten beiden Bände. Werd die Tage noch mal ein paar Worte dazu schreiben.

     
    Steff: Klar freut sich dein SuB, wenn er wächst und gedeiht! :D

  • Findest du? Also die Welpen finde ich gleichermaßen niedlich, bei den Erwachsenen finde ich teilweise die Schäferhund sogar noch hübscher, zumal ein Welpe im Buch auch nicht vorkommt XD

  • @Irina:

    Den Nell Dixon habe ich auch schon gelesen und rezensiert. Ich fand ihn ganz nett für Zwischendurch. Falls Du sie lesen magst, hier auch meine Rezi dazu bei uns: :-)

    http://www.happy-end-buecher.de/rezensionen/d/die-liebe-und-das-wilde-vieh-nicole.php

    Bin gespannt auf Deine Meinung.

    Liebe Grüße
    Nicci

  • Hab ich schon lääääängst gelesen, Nicci! :))

    Oh, Stephie! Hatte deine Antwort ganz übersehen! Ja, find ich – auf jeden Fall, was die ausgewachsenen Tiere angeht. Reinrassige Schäferhunde sind überhaupt nicht mein Ding, als Teil eines Mixes mag ich sie deutlich lieber. Was die Welpen angeht, haste aber recht: Da sind auch Schäferhunde süß!

    • Ach, Altdeutsche Schäferhunde sind doch hübsch! :) Nur die heutigen (westdeutschen) Züchtungen sagen mir gar nicht zu …

      Ansonsten: Ui, du hast den neuen Crombie! :) Ich hoffe ja, dass der auch noch vor Jahresende bei mir einzieht! :D

      • Ich find Schäferhunde mit ihren schmalen Schnauzen einfach nicht hübsch … Ich steh mehr auf den knuffigen Hundetyp! ;)

        Dass ich den Crombie bei Buchticket für zwei Tickets ergattern konnte, hat mich auch sehr gefreut. Zumal das Buch wie neu ist! *hüpf*

Einen Kommentar schreiben

 

 

 

Diese HTML-Tags können verwendet werden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte löse die Rechenaufgabe! (Registrierte Benutzer können ohne Captcha-Abfrage kommentieren.) * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.