Kategorien

Archive

2017 Reading Challenge

Irina has read 1 book toward her goal of 40 books.
hide

[Druckfrisch] 23. August 2011

Der Monat neigt sich dem Ende, es gibt aber immer noch viele schöne Bücher! ;) Heute haben wir mit »Zweilicht« mal wieder ein Buch in der Rubrik, das irgendwie schon jeder gelesen hat, und mit »Bloodlines« eines, das vielfach heiß ersehnt wurde. Unter anderem gibts außerdem bei Cora einen neuen Julia-Quinn-Roman sowie den Start in eine neue Serie von Gaelen Foley.


Julia Quinn: Bevelstokes 02 – Fenster zum Herzen (OT: What Happens in London)

Lady Olivia Bevelstokes bespitzelt ihren neuen Nachbarn Sir Harry Valentine, der seine Verlobte ermordet haben soll – und wird dabei prompt von ihm ertappt. Als die beiden sich bei einer Soiree begegnen, lässt er keinen Zweifel, dass er die junge, bildhübsche Aristokratin als Spionin für bedauerlich unbegabt hält. Dies treibt ihr nicht nur die Schamesröte ins Gesicht, sondern bringt auch ihr Blut unerwartet in Wallung. Und seine spöttisch-blitzenden Augen rufen ihre weibliche Neugier erst recht auf den Plan… (Historical Gold 9/11; nur über den Zeitschriftenhandel)

Gaelen Foley: Inferno Club 01 – Mein verruchter Marquess (OT: My Wicked Marquess)
Auch wenn sie sich immer eine romantische Hochzeit gewünscht hatte – nach einem Skandal findet sich Daphne Starling damit ab, eine Vernunftehe eingehen zu müssen. Doch ihr Verlobter Max St. Alban, Marquess of Rotherstone, scheint überhaupt kein Kind von Traurigkeit zu sein. Er ist Mitglied im verruchten Inferno Club, und mit einem leidenschaftlichen Kuss, der sie rat- und atemlos zurücklässt, entfacht er Daphnes Neugier. (Historical Gold Extra 3/11; nur über den Zeitschriftenhandel)



Silke Schütze: Kleine Schiffe (OT)

Erst wird Franziska 44. Dann von ihrem Mann verlassen. Und als sie kurz darauf merkt, dass sie zum ersten Mal schwanger ist, weiß sie, dass sie wirklich noch einmal ganz von vorne anfangen muss. Aber wie soll das gehen? Zufällig trifft sie die flippige, 19-jährige Lilly – und lernt von ihr, dass das Leben ein wunderbares Abenteuer wird, wenn man sich nicht immer an die bekannten Spielregeln hält … (Neuauflage)

Anne Hertz: Wunderkerzen (OT)
Eigentlich will Anwältin Tessa nur eine gute Tat vollbringen. Doch als sie mit einem Kuchen voller Wunderkerzen vor der Tür ihres liebeskranken Nachbarn steht, kommt alles anders – er hat die Trennung von seiner Freundin wirklich nicht gut verkraftet und den Gashahn aufgedreht … Die Explosion pulverisiert das Mehrfamilienhaus und befördert Tessa in Untersuchungshaft. Hier kann sie nur einer rausholen: Philip, der beste Strafverteidiger der Stadt. Da gibt es allerdings ein Problem: Die liebenswerte Chaotin und der Karrieremann waren mal ein Paar. Haben sich vor Jahren im Streit getrennt. Und sprechen seitdem nur noch vor Gericht miteinander … (Neuauflage)

Tania Krätschmar: Seerosensommer (OT)
Man nehme ein altes Haus an einem verträumten Seerosenteich, füge eine charmante Restaurantbesitzerin hinzu, die hier ein neues Leben beginnen will, sowie zwei ehrgeizige Männer und einen gefährlichen Plan. Zusammen mit einer reichlichen Prise Romantik, Spannung und Humor kochen lassen, bis rosa Wolken aufsteigen. Fertig ist die perfekte Sommerlektüre! (Neuauflage)

 

Jill Smolinski: Herzbeben (OT)

Die attraktive Vulkanologin Keeley hat nach der Trennung von ihrem untreuen Ehemann entschieden, der Liebe endgültig abzuschwören. Und nun kommt ihr gerade recht, dass einer ihrer Feuerberge auf Hawaii kurz vor dem Ausbruch steht. Doch da bringt der charmante Kunsthändler Ian ihr Herz zum Beben … (Neuauflage)

Joanne Fedler: Weiberabend (OT: The Secret Mothers‘ Club)
Eine Nacht, acht Frauen, keine Kinder, keine Tabus! Geheimnisse werden enthüllt und Freundschaften auf die Probe gestellt, als sich Joanne und ihre sieben Freundinnen in Helens Landhaus zur Pyjamaparty treffen. Zwischen Erdbeer-Daiquiris, Garnelen-Koriander-Curry und Schokolade bis zum Abwinken wird das Mutterdasein mal so richtig unter die Lupe genommen. Im Lauf der Nacht bröckelt die sorgsam gehütete Fassade jeder einzelnen Frau. Und was dabei herauskommt, lässt kein Leserinnenherz kalt … (Neuauflage)

Melanie Rose: Mein Tag ist deine Nacht (OT: Coming Home)
Was wäre, wenn Sie plötzlich im Körper einer Fremden aufwachen würden? Vier entzückende Kinder hätten, eine luxuriöse Villa und einen liebenden Mann – aber nicht einmal Ihren Namen wüssten? Genau das passiert Jessica, in deren Singleleben doch gerade erst die Liebe wie der Blitz einschlug. Und das ist erst der Anfang: Sobald Jessica im einen Leben einschläft, wacht sie im anderen wieder auf! Diese Geschichte glaubt ihr natürlich niemand – bis auf einmal alles einen Sinn ergibt … (Neuauflage)

 

Nina Blazon: Zweilicht (OT)

Der 17-jährige Jay ist in der Stadt seiner Träume angelangt – ein Jahr wird er als Austauschschüler in New York, der Heimat seines verstorbenen Vaters, verbringen. Gleich zu Beginn verliebt er sich in die geheimnisvolle Madison mit den Indianeraugen. Doch was er keinem zu erzählen wagt: Hin und wieder taucht ein anderes Mädchen auf, das außer ihm niemand zu sehen scheint. Sie nennt sich Ivy und er kann nicht aufhören, an sie zu denken. Bis sie ihn schließlich in eine verwunschene Welt entführt, die seit Jahrhunderten kein lebender Mensch betreten hat. Als auch im New York der Gegenwart die Geister und Dämonen erwachen, beginnt für Jay ein Kampf auf Leben und Tod. Der Dämon mit dem Herzen aus Eis ist ihm auf der Spur und giert nach menschlichen Seelen. Und Jay muss sich entscheiden – zwischen zwei Mädchen, zwei Leben, zwei Wirklichkeiten …

 

Judith James: The King’s Courtesan

Sensuous, beautiful and determined, Hope Matthews is a favored mistress of the king. Her many charms have helped her rise from the gutter to the king’s bed. But with the new queen’s impending arrival, her nights in the royal chamber— and her hopes for security—will swiftly come to an end.

Haunted by his past, hardened by the recent civil war, Captain Robert Nichols lives only for revenge. When told he must marry the king’s courtesan to provide a cover for their affair, he’s faced with a new low. Both are pawns of a great man, but married to their dreams of independence, their clash is inevitable. Can these two wounded souls realize the answer to all their dreams might lie in each other’s arms?

Isobel Carr: The League of Second Sons 02 – Ripe for Scandal
No one would ever suspect Lady Boudicea „Beau“ Vaughn, a well-bred, young heiress, of secretly harboring unladylike desires. The object of her affection: Gareth Sandison, a notorious rake and her brother’s best friend. Beau knows her brother would never approve, yet one glance into Gareth’s smoldering eyes stirs a longing deep inside her.

The second son of an Earl, Gareth has always known the lovely Lady Beau is above his station. But when she is kidnapped, Gareth sees a chance to prove his worth and plans a daring rescue. Soon he and Beau are on the run. Yet Beau’s abductors are not the only threat-passion pursues the pair at every turn. Long nights fuel forbidden fantasies, and with danger closing in, Gareth and Beau will finally give in to the ultimate temptation…

 

Richelle Mead: Bloodlines 01 – Bloodlines

When alchemist Sydney is ordered into hiding to protect the life of Moroi princess Jill Dragomir, the last place she expects to be sent is a human private school in Palm Springs, California. But at their new school, the drama is only just beginning.

Gena Showalter: Alien Huntress 06 – Dark Taste of Rapture
Hector Dean is shaved, tattooed, and totally ripped—and he has a deadly secret. He is a walking weapon, capable of killing with a single brush of his fingertips. Little wonder he’s determined to remain on his own. But Noelle Tremain is a temptation like no other. She is beautiful and rich, with a party girl smile that hides a shocking vulnerability, and from the beginning his sizzling attraction to her is undeniable. For the first time, his stone-cold resistance is tested. But to be with her, he risks destroying her.

When a wealthy businessman is murdered in New Chicago’s seediest district, the two are partnered, and there’s no escaping what they both want: each other. Yet neither Hector nor Noelle knows what to fear more—the killer case, or their own lethal desires. . . .

15 Kommentare zu [Druckfrisch] 23. August 2011

Einen Kommentar schreiben

 

 

 

Diese HTML-Tags können verwendet werden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte löse die Rechenaufgabe! (Registrierte Benutzer können ohne Captcha-Abfrage kommentieren.) * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.