Kategorien

Archive

2017 Reading Challenge

Irina has read 1 book toward her goal of 40 books.
hide

[Druckfrisch] 10. Mai 2011

Hunderttausend druckfrische Bücher stehen in den Regalen. Nix wie ran! :)


Lori Handeland: Night Creatures 07 – Wolfsdunkel (OT: Hidden Moon)

Claire Kennedy ist die frisch gebackene Bürgermeisterin ihrer Heimatstadt Lake Bluff in Georgia. Schon bald bahnen sich jedoch die ersten Schwierigkeiten an, als ein Tourist behauptet, von einem Wolf angefallen worden zu sein. Zur selben Zeit taucht der geheimnisvolle Malachi Cartwright in dem Örtchen auf, der durch sein merkwürdiges Verhalten Claires Argwohn weckt. Dennoch fühlt sie sich unwiderstehlich zu dem attraktiven Mann hingezogen. Da verschwinden plötzlich einige Menschen aus dem Städtchen. Hat Malachi etwas mit der ganzen Angelegenheit zu tun?

Caitlin Kittredge: Nocturne City 03 – Todeshunger (OT: Second Skin)
Werwölfe aus dem ältesten Rudel von Nocturne City werden erschossen aufgefunden. Ein Fall für die Polizistin und Werwölfin Luna Wilder. Alle Spuren deuten darauf hin, dass eine Bande sagenumwobener Gestaltwandler, die das Blut ihrer Opfer trinken, hinter den Morden stecken könnte. Deren Anführer, der gut aussehende Lucas Kennuka, hat es offenbar darauf angelegt, Luna mit seinem Charme zu verführen. Lunas Herz gehört jedoch dem Werwolf Dmitri, der in großer Gefahr schwebt: Der Biss eines Dämons hat ihn mit einer todbringenden Krankheit infiziert …

Stephanie Tyler: Navy Seals 01 – Entführt (OT: Hard to Hold)
Navy Seal Jake Hansen hat bereits so manchen gefährlichen Einsatz hinter sich. Doch dann erhält er einen Auftrag, der riskanter ist als alles, was er bisher erlebt hat: Er soll Dr. Isabelle Markham bei ihrer Flucht aus Afrika beschützen. Isabelle ist die Tochter eines Senators und wurde von Rebellen auf dem Schwarzen Kontinent entführt. Unter größten Gefahren kann Jake die hübsche Frau retten, die eine seltsame Anziehungskraft auf den verschlossenen Seal ausübt. Zurück in der Heimat kommt es zu einem weiteren Anschlag auf das Leben der Ärztin, und nur Jake steht zwischen ihr und dem sicheren Tod …

Roxanne St. Claire: Bullet Catcher 02 – Max (OT: Thrill me to Death)
Max Roper ist ein Mitglied der Bullet Catcher ein Eliteteam von Bodyguards. Sein neuster Auftrag lautet, die Witwe eines vor Kurzem ermordeten Milliardärs zu beschützen: Cori Peyton. Kein leichter Job, denn fünf Jahre zuvor waren Cori und Max ein Paar und standen sogar kurz vor der Verlobung. Damals hatte sich Cori von Max getrennt, weil sie ihm die Schuld am Tod ihres Vaters gab. Nun lodern die alten Gefühle zwischen beiden wieder hoch. Doch Cori schwebt in höchster Gefahr. Der Mörder, der ihren Ehemann tötete, hat es auch auf ihr Leben abgesehen.

 

Bella Andre: Hotshots/Firefighters 02 – Schatten der Vergangenheit (OT: Hot as Sin)

Vor zehn Jahren hat sich Dianna Kelley von Sam MacKenzie getrennt. Doch nun braucht sie die Hilfe des gut aussehenden Hotshots. Diannas Schwester wurde entführt. Und Sam ist der Einzige, der sich in den Colorado Rockies gut genug auskennt, um ihr bei der Suche zu helfen. Während ihrer gemeinsamen Ermittlungen kommen sich die beiden wieder näher, und Dianna muss feststellen, dass sie immer noch Gefühle für Sam hegt. Doch schon bald gerät sie in große Gefahr, denn das wahre Ziel des Kipnappers war nicht Diannas Schwester, sondern sie selbst …

Michelle Raven: Ghostwalker 04 – Fluch der Wahrheit (Originalausgabe)
Seit dem Verlust seiner Gefährtin widmet sich Torik ganz seiner Aufgabe als Wächter der Berglöwenwandler. Doch dann erfährt er, dass die Autorin Caitlin Walker einen Liebesroman geschrieben hat, dessen Held ihm bis ins kleinste Detail gleicht. Torik reist nach Montana, um herauszufinden, woher Caitlin so viel über ihn weiß. Als diese von skrupellosen Verbrechern überfallen wird, rettet Torik ihr das Leben und gewinnt damit ihr Vertrauen. Auch wenn er die Menschenfrau eigentlich auf Abstand halten sollte, kommen sich die beiden immer näher. Torik steht vor einer schwierigen Entscheidung, denn die Feinde der Wandler warten nur darauf, erneut zuzuschlagen.

 

Katie MacAlister: Silver Dragons 02 – Viel Rauch um Nichts (OT: Up in Smoke)

Die Doppelgängerin May ist die Seelengefährtin des Silberdrachens Gabriel. Doch auch der attraktive Dämon Magoth gibt sich die größte Mühe, May für sich zu gewinnen. Und dieser fällt es immer schwerer, seinen Verführungsversuchen zu widerstehen. Umso erschütterter ist sie, als Gabriel sie bittet, dem Werben des Dämons nachzugeben. Was führt der Silberdrache im Schilde?

Cay Winter: Babel 02 – Dämonenfieber (Originalausgabe)
Gerade als wieder Ruhe in ihr Leben eingekehrt ist, wird die Hexe Babel von ihrer Schwester Judith um Hilfe gebeten. Bei einem Ritual hat Judith die Kontrolle über einen Dämon verloren, der nun in der Welt der Menschen sein Unwesen treibt. Außerdem taucht ein mysteriöser Vodou-Priester auf, der seine eigenen Pläne zu verfolgen scheint. Und zu allem Überfluss beschließt auch noch Babels Ex-Geliebter, der Halbdämon Samuel, bei ihr einzuziehen. Wovon Babels derzeitiger Liebhaber Tom gar nicht begeistert ist. Selbst für eine erfahrene Hexe wie Babel wird es diesmal brenzlig, denn es sind Kräfte im Spiel, die es im wahrsten Sinne des Wortes auf ihr Herz abgesehen haben.

Andrea Cremer: Nightshade 01 – Die Wächter (OT: Nightshade)
Calla Tors Lebensweg scheint schon von Geburt an festzustehen: Calla wurde als Kriegerin geboren, und in ihrem achtzehnten Lebensjahr soll sie den verführerischen Werwolf Ren Laroche heiraten, um mit ihm gemeinsam ein neues Rudel anzuführen. Doch Callas Leben wird völlig auf den Kopf gestellt, als sie einen gut aussehenden Menschenjungen rettet und sich in ihn verliebt. Mehr und mehr beginnt Calla ihre Bestimmung in Frage zu stellen. Doch ist ihre Liebe stark genug, um dafür alles aufs Spiel zu setzen, was sie bisher kannte?


Katie MacAlister: Blind Date mit einem Vampir & Kein Vampir für eine Nacht (OT: A Girls Guide to Vampires & Sex and the Single Vampire)

Die Amerikanerin Joy fährt zu einem Gothic Festival nach Tschechien. Kurz darauf wird dort die Leiche eines jungen Mädchens gefunden, deren Hals rätselhafte Bissspuren aufweist. Und was hat es mit dem mysteriösen Raphael auf sich, zu dem sich Joy hingezogen fühlt? Die Geisterbeschwörerin Allegra reist nach London, um dort Jagd auf Gespenster zu machen. Im Traum erscheint ihr ein äußerst gut aussehender Mann, der sie um ihre Hilfe bittet. Doch Allegra ahnt nicht, dass der Fremde in Wahrheit ein Vampir ist … (Sammelband; Neuauflage der Einzelbände)

Lynsay Sands: Verliebt in einen Vampir & Ein Vampir zum Vernaschen (Love Bites & Single White Vampire)
Dreihundert Jahre lang war der Vampir Etienne Argeneau Junggeselle. Die Entscheidung, die hübsche Rachel in eine Vampirin zu verwandeln, wird sein Leben verändern auf immer und ewig! Der gut aussehende Vampir Lucern Argeneau schreibt unter Pseudonym historische Liebesromane und geht nur selten aus dem Haus. Seine neue Lektorin Kate hat es jedoch darauf angelegt, den schüchternen Lucern aus der Reserve zu locken. Die ersten beiden Romane aus der erfolgreichen Argeneau-Serie von Lynsay Sands in einem Band! (Sammelband; Neuauflage der Einzelbände)

 

Lori Handeland: Wolfskuss & Wolfsgesang (OT: Blue Moon/Hunter’s Moon)

Jessie McQuade ist Polizistin in der verschlafenen Kleinstadt Miniwa. Eines Tages wird im Wald ein Wolf angefahren und kurz darauf kommen mehrere Menschen durch Wolfsbisse ums Leben. Bei ihren Ermittlungen gerät Jessie an den attraktiven Will Cadote, der sich durch sein auffälliges Verhalten verdächtig macht. Hat er etwas mit den Morden zu tun? Leigh Tylers Familie wurde von einem Werwolf getötet. Seither kennt sie nur noch ein Ziel: Rache zu nehmen. Sie reist nach Wisconsin, wo ein Werwolf sein Unwesen treiben soll. Dort begegnet ihr der verführerische Ire Damien Fitzgerald. Doch Leigh hat sich geschworen, keinen Mann mehr in ihr Leben zu lassen. (Sammelband; Neuauflage der Einzelbände)

MaryJanice Davidson: Weiblich, ledig, untot & Süß wie Blut und teuflisch gut (OT: Undead and Unwed & Undead and Unemployed)
Betsy Taylor kommt bei einem Autounfall ums Leben und muss feststellen, dass sie gar nicht wirklich tot ist! Spätestens als sie von einem ständigen Heißhunger auf Blut geplagt wird, ist offensichtlich: Betsy wurde in eine Vampirin verwandelt. Die Vampire halten sie für ihre lange prophezeite Königin und ködern sie mit einer Geheimwaffe, der sie nicht widerstehen kann: Designerschuhe. Mindestens ebenso verlockend ist der Vampir Sinclair, dessen sexy Blick gefährlicher ist als ein Pflock durchs Herz. (Sammelband; Neuauflage der Einzelbände)

 

Kristan Higgins: Fang des Tages (OT: Catch of the Day)

Männer gibts wie Sand am Meer nur die Richtigen scheinen um Maggie einen großen Bogen zu machen. Bis der attraktive Hummerfischer Matthew in ihr Leben tritt Ein Roman in bester Bridget Jones-Tradition von Kristan Higgins!Maggie ist dreißig, chaotisch und Single. In einer typischen Ostküsten-Kleinstadt wahrlich kein Vergnügen! Das letzte Mal, dass sie den Mann ihrer Träume gefunden zu haben glaubte, hatte sie sich ausgerechnet in den neuen Priester von Gideon s Cove verguckt und die halbe Stadt mit ihrer Schwärmerei amüsiert. Die Lage ist ernst und Maggie allmählich verzweifelt. Bis ihr suchender Single-Blick auf Matthew Malone fällt. Augen so blau wie das Meer der Fang des Tages? Oder angelt Maggie wieder einmal treffsicher nach dem falschen Traumprinzen?

Cherry Adair: Hautnah und näher (Sammelband)
1. Sein letztes Tabu (OT: Seducing Mr. Right): Gleich wird Luke die junge Frau in seinem Bett haben, wird sie spüren und spüren lassen. Eine flüchtige Bekannte, aber willig Doch ihn erwartet eine Überraschung: Sein Bett ist bereits belegt! Von der hinreißend schönen Cat, die Luke immer wollte und niemals haben kann. Weil sie das einzige Tabu ist, an das er wirklich glaubt.

2. Gesetz der Lust (OT: The Mercenary): Atemberaubend, dieses Prickeln so was kennt Tory sonst nicht. Aber seit sie mit dem Agenten Marc Savin in geheimer Mission unterwegs ist, herrschen sowieso andere Gesetze. Gefahr, Erregung, Begierde: Aufregende Gefühle, die ihren Höhepunkt finden, als Tory und Marc sich in einer Grotte verstecken müssen. Wie geschaffen für Stunden voller Lust …

Kerrelyn Sparks: Love at Stake 06 – Die mit dem Vampir tanzt (OT: Secret Life of a Vampire)
Ein ganz normaler Junggesellenabschied bis die Gäste Blut mit Schuss trinkenZu einem gelungenen Junggesellenabschied gehören Alkohol und schöne Frauen. Das ist unter Vampiren nicht anders außer dass man Bloody Whisky trinkt. Kompliziert wird es erst, wenn ein Gast im Rausch randaliert und man der Polizei erklären muss, woher das ganze Blut kommt
Officer Lara Boucher ist sich sicher: Das ist keine normale Party! Was verbirgt der charismatische Gastgeber Jack vor ihr? Warum erinnert sich am nächsten Tag plötzlich niemand mehr an ihn? Und wieso soll sie ihn in Ruhe lassen, wo er sich doch offensichtlich von ihr angezogen fühlt? Als Frau findet sie Jack unwiderstehlich. Als Cop muss sie seine Geheimnisse aufdecken. Falls sie ihren Job tun kann, ehe er sie verführt …

 

Nora Roberts: Die MacGregors 6-9 (Sammelband)

1. Hochzeitsfieber bei den MacGregors (OT: The MacGregor Brides): Familienpatriarch Daniel MayGregor ist entschlossen, seinen drei Enkeltöchtern zum großen Glück zu verhelfen: Nicht ganz zufällig begegnen Laura, Gwen und Julia ihren absoluten Traummännern!

2. Das Spiel geht weiter (OT: The Winning Hand): Zwei Millionen Dollar locken leicht die falschen Freunde an. Das weiß Darcy, nachdem sie überraschend den Jackpot geknackt hat. Kann Robert MacGregor trotzdem ihr Herz gewinnen?

3. Drei Männer fürs Leben (OT: The MacGregor Grooms): Ein Mann muss heiraten, um das Glück zu finden glaubt Daniel MacGregor. Seine drei Enkel sehen das ganz anders. Sie lieben ihr Singleleben. Bis Duncan, DC und Ian plötzlich drei höchst verführerische Frauen treffen …

4. Herz gewinnt (OT: The Perfect Neighbor): Auch die temperamentvolle Cybil Campbell verliebt sich leidenschaftlich in ihren gut aussehenden Nachbarn Preston McQuinn. Doch der hütet ein Geheimnis …

Linda Howard: Gefangene des Feuers (OT: The Touch of Fire)
Die Waffe ist genau auf ihr Herz gerichtet. Annie hat keine Wahl: Sie muss tun, was der Fremde sagt Spannung und dunkle Leidenschaft von Linda Howard.Die Waffe zielt auf ihr Herz. Und plötzlich ist Annie in der Gewalt eines Fremden eines Mörders? Die junge Ärztin muss tun, was er von ihr verlangt: Seine Schusswunde versorgen und ihn dann begleiten, tief in die unbesiedelte Wildnis von Arizona. Wo sie erkennt: Nicht nur Rafe McCays Körper ist schwer verletzt, sondern auch seine Seele! Seit ihm ein Mord angelastet wird, ist er ist auf der Flucht. Soll Annie ihm glauben, dass eine Intrige ihn in diese verzweifelte Lage gebracht hat? Soll sie auf ihr Gefühl hören? Ja, sagt ihr Herz das sie in die Arme des Desperados treibt. Und Nein, sagt ihr Verstand. Denn solange der Mörder nicht gefunden ist, hat ihre heiße Leidenschaft keine Zukunft.

Pam Jenoff: Die Frau des Diplomaten (OT: The Diplomat’s Wife)
Deutschland 1945: Die Jüdin Marta hat den Naziterror überlebt. Als sie dem amerikanischen Soldaten Paul begegnet, beginnt sie auf eine glücklichere Zukunft zu hoffen. Aber der Plan, den Geliebten in London wiederzutreffen, scheitert: Pauls Flugzeug stürzt über dem Ärmelkanal ab! Schwanger und verzweifelt heiratet Marta den Diplomaten Simon Gold, der ihr eine Stelle als Sekretärin im britischen Außenministerium verschafft. Als sich der Verdacht erhärtet, dass es einen Spion in den Reihen der Regierung gibt, ist Marta die einzige, die den Verräter enttarnen kann: Eine dramatische Reise in die eigene Vergangenheit beginnt …

 

Connie Brockway: Rose Hunters 02 – Spion meines Herzens (OT: My Pleasure)

Eine junge Dame auf Abwegen und ein mutiger Spion der Krone jagen gemeinsam einen Verschwörer und finden stattdessen das große Glück.Ramsey Munro, wagemutiger Spion der englischen Krone, hat geschworen, Helena Nash vor allen Gefahren mit Leib und Leben zu schützen. Nicht ganz uneigennützig, denn er hat sich leidenschaftlich in die schöne junge Frau verliebt. Obwohl Helena seine Gefühle zu erwidern scheint, entzieht sie sich ihm immer wieder. Treibt sie bloß ein Spiel mit ihm? Da überrascht er Helena eines Nachts in der berüchtigten Lovers Lane in Männerkleidung! Und nur sein Kuss kann sie aus einer äußerst peinlichen Situation retten. Doch Helena verblüfft ihn mit der Behauptung, ihn nicht zu kennen … (Neuauflage der Cora-Ausgabe)

Jessica Trapp: In den Armen meines Feindes (OT: The Pleasure of Sin)
Nicht umsonst nennt man James Vaughn, Earl of Montgomery, den Vollstrecker . Gnadenlos verfolgt er Aufrührer wie Lady Brennas Vater. Nur die Heirat der jüngeren Tochter mit James kann sein Leben retten. Anstelle ihrer ängstlichen Schwester schlüpft Brenna in die Rolle der Braut. Denn sie weiß mit einem Messer umzugehen und will den vermeintlichen Feind in der Hochzeitsnacht erdolchen. Doch sie scheitert. Brenna wird in Ketten gelegt, ihr Protest vom zornigen Gemahl erstickt: mit einem glühenden Kuss, der sie verwirrt und erregt. Hat sie mit ihrem wilden Temperament in ihrem teuflisch attraktiven Ehemann verborgene Leidenschaften erweckt? (Neuauflage der Cora-Ausgabe mit dem Titel »Der Teufel und die Lady«)

 

Nicole Richie: Die Vintage-Prinzessin (OT: Priceless)

Charlotte Williams ist ein armes reiches Mädchen – verwöhnt, attraktiv, verschwenderisch und weltfremd. Vom echten Leben hat sie nicht viel mitbekommen, ihre Welt ist die Jeunesse dorée der Upper East Side Manhattans. Als ihr Vater in einen Finanzskandal verwickelt wird, bedeutet das den jähen Abschied aus ihrem Elfenbeinturm. Sie flüchtet nach New Orleans, um fernab von Presse und Paparazzi ein ganz normales Leben zu führen. Doch was für andere ein „normales Leben“ ist, entpuppt sich für Charlotte als eine sehr schwierige und exotische Aufgabe.

Gemma Burgess: Männerfrei (OT: The Dating Detox)
Männer sind gefährlich und haben diverse Nebenwirkungen. Nach ihrer sechsten gescheiterten Beziehung entscheidet sich Sass, eine romantische Fastenzeit zu beginnen: keine Männer, keine Trennungen, keine Enttäuschungen. Und was passiert? Ihr Leben – normalerweise freudig-traumatisch gefüllt mit Dates, Klamottenfragen und dem Wodka danach – ist plötzlich entspannt! Abstinenz ist cool, und plötzlich fliegt ihr alles zu, vor allem Männer, vor allem Jake: witzig, klug und überhaupt … Wird Sass die Regeln brechen? Oder ist das sorgenfreie Leben zu schön, um es wieder aufs Spiel zu setzen?

 

Anne Golon: Angélique 01 – Die junge Marquise (OT: Marquise des Anges)

Frankreich 1646. Angélique, die Tochter des verarmten Barons Armand de Sancé, wächst auf dem Schloss ihres Vaters im Poitou zu einer schönen, selbstbewussten jungen Frau heran. Doch die finanziellen Nöte spielen den Baron in die Hände seines Gläubigers. Und dieser fordert seinen Preis – Angélique. Er hat ihre Hochzeit mit einem der reichsten Grafen im Süden Frankreichs bereits arrangiert … (Überarbeitete und neu übersetzte Auflage, erstmals im Taschenbuch)

Diana Gabaldon: Outlander 07 – Echo der Hoffnung (OT: An Echo in the Bone)
1777. Die Zeichen stehen schlecht für einen Sieg der Kolonien im Unabhängigkeitskrieg gegen die Briten. Nur Claire Randall, die Zeitreisende aus dem 20. Jahrhundert, und ihr geliebter Mann, der schottische Rebell Jamie Fraser, wissen, wie er ausgehen wird … Jamie weigert sich, zur Waffe zu greifen, doch er will mit dem gedruckten Wort in die revolutionären Kämpfe eingreifen. Dazu braucht er seine Druckerpresse, und die steht immer noch in Edinburgh. Während es in den Straßen der amerikanischen Kolonien schon nach Pulverdampf riecht, macht sich Jamie bereit für eine Rückkehr in die schottischen Highlands, mit Claire an seiner Seite.

 

Raven Hart: Savannah Vampires 03 – Unsterbliche Leidenschaft (OT: The Vampire’s Kiss)

Seit fünf Jahrhunderten betrauert William Thorne den Tod seiner geliebten Frau. In dieser Zeit wurde er einer der mächtigsten Vampire der USA, und nur wenige wagen es, sich ihm entgegenzustellen. Da erfährt William, dass seine Frau gar nicht tot ist – sondern untot wie er selbst – und sich einem europäischen Vampir-Clan angeschlossen hat. Doch ist die Frau, die er einst liebte, wirklich noch irgendwo im Inneren der grausamen Blutsaugerin?

Kinley MacGregor: Lords of Avalon 01 – Die Herrin der Nebel (OT: Sword of Darkness)
Seren von York ist die letzte Hoffnung für die Getreuen der Tafelrunde: Sie ist als Braut Avalons und Mutter des nächsten Merlin ausersehen. Doch sie fällt Kerrigan in die Hände, dem neuen König von Camelot und treuen Diener der grausamen Herrscherin Morgana. Seren weiß: Um zu entkommen, muss sie Kerrigan bezaubern und verführen. Aber ist der geheimnisvolle Krieger überhaupt zu Gefühlen fähig? Kerrigan muss Seren töten, um seine Macht nicht zu verlieren. Nur ist sie so betörend anders als alle Frauen, denen er jemals begegnet ist …

 

Sheila O’Flanagan: Und eines Tages kommt das Glück (OT: Someone Special)

Romy Kilkenny liebt ihr Leben in Australien. Sie hat einen Traumjob und in Keith den besten Mitbewohner, den man sich vorstellen kann. Und vor allem: Ihre irische Familie ist maximal weit entfernt. Doch dann wird sie in der Heimat gebraucht und kehrt widerwillig in eine Welt zurück, in der sie sich nie wirklich zuhause gefühlt hat. Mit der Zeit stellt Romy jedoch fest, dass die alte Heimat nicht nur die Zukunft beherbergen kann, sondern auch die Liebe …

Lindsay Gordon: Mach mich an (OT: Seduction)
Lassen Sie sich entführen in eine sinnlich-sündige Welt des Verlangens, in der es nicht nur darum geht, zu verführen oder verführt zu werden. Es geht darum, dieser Verführung auch nachzugeben und sich in einen unwiderstehlichen Sog der Lust fallen zu lassen.

 

Gail Carriger: Parasol Protectorate 01 – Glühende Dunkelheit (OT: Soulless)

Nachdem Miss Alexia Tarabotti in Notwehr einen Vampir getötet hat, steht sie nun dem Alpha-Werwolf Lord Maccon gegenüber – dem Chefermittler der Queen für übernatürliche Angelegenheiten. Als dieser sich weigert, sie in die Ermittlungen einzubeziehen, beschließt Alexia, selbst nachzuforschen, was hinter dem Angriff auf sie steckt. Und plötzlich befindet sie sich nicht nur tief in einer Intrige gegen das Britische Empire – sie sieht auch ihr Herz durch den attraktiven Lord Maccon bedroht …

Ann Aguirre: Razorland 01 – Die Enklave (OT: Razorland)
New York wurde in einem längst vergessenen Krieg zerstört. Die Oberfläche ist durch Säureregen und glühende Hitze unbewohnbar geworden. In den U-Bahn-Tunneln der Stadt leben die junge Jägerin Zwei und ihr Partner Bleich, die sich Tag für Tag bemühen, genug Nahrung für ihren Stamm zu erlegen. Da wird Zwei an die Oberfläche verbannt. Ein sicheres Todesurteil! Darum kann sie kaum glauben, dass Bleich beschließt, sie zu begleiten. Doch der würde alles tun, um Zwei nicht zu verlieren …


Mikkel Birkegaard: Die Bibliothek der Schatten (OT: Libri di Luca)

Dass Bücher mehr vermögen, als nur Geschichten zu erzählen, war Luca Campelli schon lange bewusst. Als er an diesem Abend in seinem Antiquariat zu lesen beginnt, spürt er ihre magische Kraft – wenig später ist er tot. Sein Sohn Jon tritt das Erbe nur widerwillig an, als er Unglaubliches erfährt: Luca Campelli war der Kopf einer geheimen Gesellschaft, die die Macht der Bücher zu nutzen weiß, und er hat sich gefährliche Feinde gemacht … (Erstmals im Taschenbuch)

 

Jeffrey Stepakoff: Wenn es blaue Sterne regnet (OT: Fireworks over Toccoa)

Lily war erst wenige Tage verheiratet, als ihr Mann Paul in den Zweiten Weltkrieg ziehen musste. Nun, endlich nach drei Jahren, stehen seine Rückkehr und die seiner Kameraden kurz bevor. Die kleine Stadt Toccoa plant ein großes Willkommensfest. Doch während der Vorbereitungen trifft Lily auf den Italiener Jake Russo, der ein kunstvolles Feuerwerk ausrichten soll. Und dieser Mann erobert Lilys Herz mit seinem ganzen Wesen noch nie hat sie sich jemandem so nah und verbunden gefühlt. Sie ist hin- und hergerissen zwischen ihren Pflichten der Gesellschaft und ihrem Ehemann gegenüber und ihrer Zuneigung zu diesem heimatlosen, aber leidenschaftlichen Mann, der für sie bestimmt zu sein scheint. Lily muss sich entscheiden: zwischen der großen Liebe, die ihr bisher versagt geblieben ist, und dem Schwur, den sie bereits geleistet hat…

Cristina Comencini: Erst in der Nacht (OT: Quando la notte)
Sie hassen sich, aber sie begehren sich auch: Eine nervöse junge Frau und ein wortkarger, von den Frauen enttäuschter Mann bewohnen eine Zeitlang dasselbe Haus in den Dolomiten – und umkreisen einander argwöhnisch. Sie reden kaum, und was sie sagen, ist nicht das, was sie fühlen. Sie kommen aus völlig getrennten Welten, doch die Anziehung zwischen ihnen ist stärker als jede Konvention. Nur dauert es lange, bis sie sich ihre Liebe eingestehen können. Sehr lange…

Marc Levy: Solange du da bist (OT: Et si c’était vrai)
Und wenn es wahr wäre? Was, wenn Arthur wirklich der Einzige wäre, der Laurens Geheimnis teilen kann, sie sehen und hören kann – sie, die niemand mehr hört oder sieht? Als Arthur Lauren in seinem Schrank entdeckt, glaubt er zuerst an einen dummen Scherz, doch bald findet er die aufdringliche Frau, die erscheint und verschwindet, wie es ihr beliebt, ziemlich amüsant. Und irgendwann kann er sich ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen … Ein wunderschöner und zutiefst berührender Roman über die unbezwingbare Macht der Liebe. (Neuauflage)

 

Hera Lind: Der Überraschungsmann (Originalausgabe)

Barbara ist Mutter zweier Töchter und glücklich verheiratet mit Volker, dem gut aussehenden, erfolgreichen Arzt. Volkers Söhne aus erster Ehe, seine Exfrau, die Schwiegermutter – alle sind gern gesehene Gäste im Hause Wieser. Denn neben ihrem Job als Fremdenführerin sorgt Barbara für Haushalt und harmonische Familienstimmung. Und als ihr mit der neuen Nachbarin Lisa auch noch eine beste Freundin ins Haus schneit, scheint Barbaras Glück perfekt. Für die Karriere der jungen Lisa kämpft sie wie eine Löwin, hütet deren Kind und vergisst sich mehr und mehr selbst. Bis sie erkennen muss, dass ihr Mann das Wort ‚Nächstenliebe’ anders interpretiert als sie und ihre rosarote Welt zusammenstürzt. Tief verletzt flüchtet sie in ein Berghotel, wo ihr der Seminarleiter Justus behutsam wieder Selbstvertrauen gibt. Kann Liebe wirklich so blind machen?

Silke Neumayer: Die Männerversteherin
Felicitas, die dreißigjährige Immer-noch-Praktikantin bei einer männerdominierten Fernsehredaktion erlebt eine böse Überraschung: Als die heißbegehrte Stelle eines Journalisten neu zu besetzen ist, wird an ihr vorbei der unqualifizierte, männliche Co-Praktikant befördert. Was hat er, was sie nicht hat? Als Felicitas dämmert, welche großen Auswirkungen der kleine Unterschied hat und warum Frauen im Berufsleben so oft den Kürzeren ziehen, ergreift sie eine ungewöhnliche, aber wirkungsvolle Maßnahme. Aber was sich so leicht angeht, entpuppt sich als eine Entscheidung mit Konsequenzen, die Felicitas so nicht eingeplant hatte … Über Männer, Frauen und die ganze Welt dazwischen. (Neuauflage)

 

Karen Chance: Midnight Daughter 02 – Dämonisch ergeben (OT: Death’s Mistress)

Dorina Basarab – die sexiest Halbdämonin alive – ist wieder auf der Jagd. Trotz ihrer heftigen Abneigung gegen Vampire muss sie gemeinsame Sache mit dem attraktiven Louis-Césare machen. Denn irgendjemand tötet die Mitglieder des Senats, und er ist sehr mächtig. Werden Dorina und Louis-Césare ihn stoppen? Bald muss Dorina jedoch feststellen, dass der Auftrag selbst an ihren übernatürlichen Kräften zehrt. Und dann wäre da auch noch die ungeheure Anziehung, die der Vampir auf sie ausübt.

Susan Kearney: Pendragon 03 – Der Kuss des Zeitreisenden (OT: Jordan)
Vivianne Blackstone ist Vorsitzende des mächtigen Vesta-Konzerns und hat ein ehrgeiziges Ziel: Gemeinsam mit dem attraktiven Ingenieur Jordan will sie ein Raumschiff entwickeln, das die letzte Hoffnung der Menschen gegen ihre todbringenden Feinde bedeuten würde. Doch Jordan verfolgt eigene Pläne. Er ist auf der Suche nach dem seit Jahrtausenden verschollenen Heiligen Gral. Und Jordan braucht Viviannes Raumschiff für seine Mission. Um zu bekommen, was er will, muss er alle seine Verführungskünste aufbieten. Doch auch Vivianne ist in Liebesdingen mit allen Wassern gewaschen.


Alexandra Bracken: Aus Licht gewoben (OT: Brightly Woven)

Die sechzehnjährige Sydelle kennt nichts als Trockenheit und Dürre, bis der lang ersehnte Regen kommt – und mit ihm Wayland North. Der mysteriöse Magier ahnt, welch große Gabe Sydelle in sich trägt. Und so wählt er sie als Gefährtin für eine geheime Mission, die die beiden durch viele Gefahren bis in die entlegene Hauptstadt des Königreichs führen soll. Denn nur, wenn Wayland seine inneren Dämonen besiegt und Sydelle ihre wahre Bestimmung erkennt, können die beiden ihrer Heimat neue Hoffnung schenken …

P.C. Cast/Kristin Cast: House of Night 06 – Versucht (OT: Tempted)
Nachdem Zoey und ihre Freunde Kalona und Neferet aus Tulsa vertrieben haben, hätten sie eigentlich eine Pause verdient. Aber obwohl Zoey und ihr sexy Krieger Stark sich erst einmal von ihrer Begegnung mit dem Tod erholen müssten und auch die Jungvampyre die Nachwirkungen von Neferets Terrorherrschaft zu verarbeiten hätten, ist ihnen allen keine Ruhe vergönnt.
Stevie Rae glaubt mit ihren außergewöhnlichen Kräften gut allein all das regeln zu können, was sie vor ihren Freunden verheimlicht. Doch eine mysteriöse und beängstigende Macht breitet sich in den Tunneln unter Tulsa aus. Aber Stevie Rae will nicht sagen, was dort vor sich geht und was sie dort gemacht hat. Allmählich beginnt Zoey sich zu fragen, wie sehr sie ihr noch vertrauen kann. Werden sie die richtigen Entscheidungen treffen oder werden dunkle Mächte das House of Night zerstören?

Lea Cohn: Nephilim 01 – Der Kuss des Morgenlichts
Als die Musikstudentin Sophie dem faszinierenden Cellisten Nathanael Grigori begegnet, ist es für sie die große Liebe. Doch schon nach einem kurzen Sommer der Leidenschaft verlässt er sie plötzlich und ohne Erklärung. Sophie ist am Boden zerstört, einzig ihre gemeinsame Tochter Aurora bleibt ihr als Erinnerung. Doch als Aurora sieben Jahre alt wird, verändert sie sich auf sonderbare Weise. Sophie ahnt nicht, dass um sie ein uralter Kampf zwischen Gut und Böse entbrannt ist. Denn Nathanael und Aurora sind Nephilim: unsterbliche gefallene Engel, die einen Auftrag zu erfüllen haben… (Erstmals im Taschenbuch)

25 Kommentare zu [Druckfrisch] 10. Mai 2011

  • Solange du da bist ist aber auch nur eine neue Auflage, weil Levy ja jetzt wohl in Dtl den Verlag gewechselt hat.

    Für mich ist nix dabei, aber die Angelique Bücher hatte ich vor einer Weile alle für meine Oma ersteigert ;)

  • Ach ja, hab ich vergessen, dazuzuschreiben. Dürfte ja ungefähr die 38. Ausgabe des Buchs sein! *augenroll*

  • Die Reihe von Gail Carriger möchte ich irgendwann mal lesen. Und Razorland könnte evtl. was für mich sein.

  • Anette: Ich hab mir fest vorgenommen, jetzt ENDLICH noch mal meine englische Ausgabe rauszukramen und die zu lesen – bevor ich möglicherweise noch in Versuchung komme, mir der Einfachheit halber die deutsche zu kaufen/ertauschen! *lol*

  • Ich hatte mir im Herbst den dritten Panem auf englisch ertauscht, weil ich ihn sooo dringend lesen wollte. Mittlerweile ungelesen weitervertauscht und den deutschen ertauscht, der natürlich immer noch ungelesen im Regal steht ;)

  • Nightshade hatte mich ja vom Cover her angesprochen, aber Werwölfe? Nää. Bei „Die Enklave“ muss ich morgen mal schauen, ob wir das bekommen. Ansonsten warte ich erstmal Rezis ab, bevor ich mir das näher ansehe :-)

  • Das Gail Carriger-Buch habe ich gerade heute auf englisch ausgelesen! Echt goldig, hat mir sehr gut gefallen, auch wenn der Gruselfaktor bis auf eine (allerdings recht lange) Szene gegen Null geht. Sehr originell, ich werde mir auf jeden Fall die Fortsetzung besorgen. Der deutsche Titel ist aber mal wieder ziemlich mißlungen, oder?

    Und Lyx hat sich an meinen Lieblings-Romantic Suspense von Stephanie Tyler gewagt! Nun können sich noch mehr Leser/innen an diesem wundervollen Buch erfreuen ;-)

    • Evi

      Was für eine Überraschung! Dir hat „Soulless“ gefallen! *umfall*
      Ich mag die Serie ja total!
      Bei der deutschen Ausgabe ist aber so ziemlich alles mißlungen, Titel, Cover und wahrscheinlich auch die Übersetzung, die feine Schreibe von Frau Carriger kann man wohl kaum übertragen. Für die Fortsetzung muss ich dich aber warnen, die Bücher sind zwar immer noch gut und heben sich deutlich von der Masse ab, lassen aber gegenüber dem ersten Band ein kleines bisschen nach. Aber eh nur ganz wenig. ;-)

      • Warum denn „umfall“? Kommen doch keine Cowboys drin vor ;-)
        Ja, ich hab deine Rezis schon gelesen und war ganz geknickt, daß Lord Akeldama keine größeren Auftritte mehr in den nächsten beiden Büchern hat. Trotzdem, ich versuch mein Glück mal mit den Fortsetzungen.

        • Evi

          Oooh, Lord Akeldama, der ist ein Schatz, is he not? ;-)
          Ich denke aber, der wird vielleicht in „Heartless“ wieder mehr im Einsatz sein, und das kommt ja bald. :)

  • Anette: Ich bin wirklich immer wieder froh, dass ich nicht die einzige bin! *lach*

    Rishu: »Die Enklave« spricht mich gar nicht an, aber ich bin eh kein großer Freund von Dystopien/Endzeitbüchern – Panem war da völlig ausreichend für längere Zeit.

    Susi: Ich hab mir das fest vorgenommen für die Zeit unmittelbar nach der Abgabe meines aktuellen Projekts. (So wie ungefähr 27 weitere Titel! *augenroll* *g*)

    Übrigens hab ich sofort an dich gedacht, als ich die Ankündigung des Tyler-Buchs gesehen hab! :)

  • Ich hab mir grad eben „Aus Licht gewoben“ und den zweiten „Babel“ Band bestellt. :) So viel zur Bücherdiät. ;)
    Den zweiten Hotshots Band les ich wohl auf Englisch, denn den hab ich auf meinem Reader…wobei es dann immer so doof ist, wenn man schon ein Buch der Reihe hat….;)

  • Oha… da ich jetzt aber eine kräftige Bücherdiät machen muss, kann ich mir nur das eine oder andere Buch auf meiner Wunschliste vormerken. -.- Nachdem nämlich bald meine zwei vorbestellten Bücher eintrudeln, muss ich erstmal passen. T.T

  • Ich glaube, ich bin langsam übersättigt – oder zumindest habe ich das Gefühl, dass die Klappentexte alle gleich abschreckend sind. ;)

    Dafür fand ich die McGregor-Geschichten von N. Roberts wirklich nett. Also nett genug für einen Abend in der Badewanne, nicht nett genug für Lesen bei vollen Bewusstsein und in kritischer Stimmung. ;)

  • Nicole Richie? DIE Nicole Richie?! Die schreibt jetzt? Oder lässt schreiben? Aha.

  • animasoul: Bücherdiät?! Du auch, Brutus?! :D

    Nina, ja DIE. Und es ist schon ihr zweites Buch! Wann wohl Paris Hilton ein Buch schreibt? *eek* (Oder habs ichs verpasst?!)

  • *lol*

    Du weißt doch, wie schwer die umzusetzen ist, besonders wenn man nicht widerstehen kann, an der Buchhandlung vorbei zu laufen. Hab mir übrigens zwei der vorgestellten Bücher gleich mal mitgenommen. ;)

  • Hach, animasoul … du bist die BESTE! *kicher*

Einen Kommentar schreiben

 

 

 

Diese HTML-Tags können verwendet werden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte löse die Rechenaufgabe! (Registrierte Benutzer können ohne Captcha-Abfrage kommentieren.) * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.